Rubrik auswählen
 Kirchheimbolanden
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Betrug

Einselthum (ots) - Am 11.06.21, gegen 11:00 h erhielt eine 82 Jahre alte Frau aus Einselthum einen Anruf. Die Anruferin gab an, eine Polizistin zu sein. weiterhin erzählte sie, das in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei. Die angerufenen Frau erkannte sofort, dass es sich um eine Betrugsmasche handelte und beendete das Telefonat. Es entstand kein Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Telefon: 06352 911 - 100 E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de http://ots.de/2CD7bx

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Weitere beliebte Themen in Kirchheimbolanden