Rubrik auswählen
 Kirn
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Scheunenbrand Birkenhof

Simmertal (ots) -

Am 21:05.22 gegen 21:44 Uhr meldeten Zeugen den Brand einer Scheune in Simmertal. Bei Eintreffen der Rettungskräfte befanden sich die im Innern des landwirtschaftlichen Nutzgebäudes gelagerten ca. 250 Heuballen in Vollbrand. Ersthelfer waren dabei die Tiere zu retten. Die Feuerwehr konnte durch die sofort eingeleiteten Löscharbeiten ein Ausbreiten des Feuers auf das Wohngebäude in der Nähe verhindern. Etwa 40 Rinder wurden auf eine Weide getrieben. 10 Tiere verendeten an den Folgen des Brandes vor Ort. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden wird bisher auf 750.000 Euro geschätzt. Die Löscharbeiten der eingesetzten Feuerwehren aus den Verbandgemeinden Kirner-Land sowie Nahe-Glan dauern derzeit noch an, weshalb zur Brandursache noch keine Erkenntnisse vorliegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn


Weitere beliebte Themen in Kirn