Rubrik auswählen
 Kirn

Polizeimeldungen aus Kirn

Seite 3 von 3
  • Sachbeschädigung an PKW

    Kirn (ots) - In der Nacht von 02.04.22 auf 03.04.22 beschädigten bislang unbekannte Täter einen in Kirn, Tilsiter Straße abgestellten PKW. An dem Fahrzeug wurden die Türen sowie die Motorhaube mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt und somit ein Schaden von einigen Tausend Euro verursacht. Die Polizei Kirn bittet Zeugen um Hinweise unter der Tel. 06752-1560. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • KORREKTUR der Ortschaft

    Simmertal, Banzel (ots) - Die soeben veröffentlichte Pressemitteilung #4697333 (VU mit Schulbus) muss dahingehend korrigiert werden, dass es sich bei der Ortschaft um Simmertal und nicht um Simmern handelte! Wir bitten dies zu entschuldigen! Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Schulbusses endet glimpflich

    disq / Adobe Stock

    Simmern, Banzel (ots) - Im Rahmen des innerörtlichen Begegnungsverkehrs wäre heute gegen 12 Uhr der Fahrer eines Schulbusses aufgrund einer Engstelle (geparkter PKW) wartepflichtig gegenüber einem entgegengesetzt fahrenden PKW. Dennoch missachtet der 35-jährige Busfahrer dessen Vorrang und setzt zum Vorbeifahren an dem geparkten PKW an. Hierbei kommt es zur Kollision der beiden sich entgegenkommenden Fahrzeuge. Der Schulbus ist zu diesem Zeitpunkt mit vier Schülern im Alter von 6 bis 7 Jahren besetzt. Rei...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Manipulation an Kennzeichen: Täter hilft bei Aufklärung

    VTT Studio / Adobe Stock

    Bad Sobernheim (ots) - Am Donnerstag, dem 31.03.2022 gegen 10:00 Uhr konnten Polizeibeamte der PI Kirn in der Berliner Straße zeitnah mehrere Verkehrsdelikte lückenlos aufklären. Der mutmaßliche Täter steuerte unfreiwillig seinen Beitrag dazu bei. Der 57-jährige Tatverdächtige aus Bad Sobernheim verständigte zunächst die Stadtverwaltung Bad Sobernheim, da ein größerer Ast eines Baumes abbrach und somit drohte, auf seinen darunter geparkten PKW herabzufallen. Im Beisein der Mitarbeiter der Stadtverwaltung...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Unfallflucht im Begegnungsverkehr

    disq / Adobe Stock

    Otzweiler (ots) - Am 28.03.2022 kam es gegen 16:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K70 zwischen Otzweiler und Welschrötherhof. Hierbei schnitt der unbekannte Verkehrsteilnehmer mit seinem Opel, vermutlich Corsa, die Linkskurve und kollidierte mit seinem Außenspiegel mit dem Außenspiegel des entgegenkommenden Audis. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhren beide Beteiligte weiter. Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrer des Opels oder dem Unfallhergang geben können, werden gebeten, sich bei ...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfallflucht zeitnahe geklärt

    candy1812 / Adobe Stock

    Bad Sobernheim, Staudernheimer Straße (ots) - Gegen 10 Uhr wurde heute hiesiger Dienststelle eine Verkehrsunfallflucht mitgeteilt, die sich soeben in der Staudernheimer Straße ereignet hätte. Bei einem am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten PKW sei der Seitenspiegel durch einen zu dicht vorbeifahrenden, auffällig grünen PKW beschädigt worden. Ein aufmerksamer Verkehrsunfallzeuge konnte hierbei das Kennzeichen des daraufhin verbotenerweise weitergefahrenen Fahrzeugs ablesen. Ca. 50 Minuten später konnte e...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfallflucht

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Kirn-Bergen (ots) - Geschädigte befährt am 28.03.22, gegen 13.30h mit ihrem Pkw die Kreisstraße zwischen Bergen und Kirn. Ihr kommt ein Pkw auf ihrer Fahrbahnseite entgegen, so dass sie ausweichen muss und leicht die Leitplanke touchiert. An ihrem Pkw entsteht leichter Sachschaden. Der entgegenkommende Fahrzeugführer setzt seine Fahrt fort. Hinweise auf diesen bitte an die Polizei Kirn. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Garagenbrand

    Martinstein (ots) - Am 28.03.2022 kam es gegen 10:45 Uhr zu einem Brand in der Hauptstraße (B41) in 55627 Martinstein. Erste Ermittlungen der Brandursache deuten auf Arbeiten im Motorraum an einem Pkw hin. Der Pkw ist hierbei vollständig abgebrannt. Die Garage, in der sich der Pkw zum Zeitpunkt der Arbeiten befand, ist ebenfalls brandgeschädigt worden. Umliegende Wohnhäuser sind leerstehend gewesen. Personen wurden nicht gefährdet. Bei einem unmittelbar angrenzenden Wohnhaus kam es zu einem sehr geringen,...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Verkehrsunfallflucht; Zeugen gesucht!

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Nußbaum (ots) - Am Samstag, dem 26.03.20222 kam es in der Straße Dorfwiese in der Zeit von 12:45 Uhr bis 16:50 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Der 65-jährige Fahrer musste an seinem geparkten Mercedes einen frischen Unfallschaden feststellen. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500EUR. Die Polizei Kirn erbittet um Hinweise zum Unfallverursacher unter der 06752-156-0. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Kirn Telefon: 06752 1560 E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de http://ots.de/eVM2mc...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Zeugenaufruf / Beleidigung von Polizeikräften / Gewahrsamnahme

    dglimages / Adobe Stock

    Kirn, Kallenfelser Straße (ots) - Am heutigen Abend gegen 18:45 Uhr geht bei hiesiger Dienststelle die Meldung über einen Mann ein, der aktuell vor einem Einkaufsmarkt in der Kallenfelser Straße Passanten mit zwei Glasflaschen in den Händen belästigen und bedrohen würde. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme vor Ort verhält sich der 40-jährige Störer zunehmend aggressiv gegenüber den Polizeikräften, sodass er zunächst gefesselt werden muss. Bereits hier kommt es zu massiven Beleidigungstiraden zum Nachteil d...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
  • Warnung vor neuer Betrugsmasche via WhatsApp

    Tomasz Zajda / Adobe Stock

    Kirn (ots) - In den letzten Monaten kommt es bundesweit zu einer Vielzahl von Betrugsdelikten über den Messenger-Dienst WhatsApp. Hierbei kontaktieren die Täter die potentiellen Opfer mit unbekannter Rufnummer und täuschen vor, Familienangehörige/r/ Bekannte/r des Angerufenen zu sein und in einer angeblichen finanziellen Notlage zu stecken. Die Täter geben hierbei an, dass ihr Mobiltelefon defekt ist und sie deshalb ihr altes Mobiltelefon mit neuer Telefonnummer nutzen müssen. Im Verlauf des Chats erklär...

    Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn
zurück
Seite 3 von 3

Illustration mit Aufruf zur Blutspende

Kennst du deine _lutgruppe?

Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen. Jetzt Blutspendetermin vereinbaren

Kennst du deine _lutgruppe?


Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf! Die Versorgung mit Blutspenden kann für kranke und verletzte Menschen lebenswichtig sein. In Deutschland werden täglich 15.000 Blutspenden der Gruppen A, B, AB und 0 benötigt! Hilf auch du, diese Lücke zu schließen.


Kirn

Gemeinde in Kreis Bad Kreuznach

  • Einwohner: 8.273
  • Fläche: 16.53 km²
  • Postleitzahl: 55606
  • Kennzeichen: KH
  • Vorwahlen: 06752
  • Höhe ü. NN: 190 m
  • Information: Stadtplan Kirn

Das aktuelle Wetter in Kirn

Aktuell
15°
Temperatur
12°/27°
Regenwahrsch.
5%

Weitere beliebte Themen in Kirn