Rubrik auswählen
 Kleve/Niederrhein
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Geldern-Kapellen - Kradfahrer kommt aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab

Geldern-Kapellen (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Dienstag (20.07.2021) gegen 11:45 Uhr ein 38-jähriger Kradfahrer aus Kevelaer auf der Straße Zitterhuck auf Höhe der Einmündung "Am Hülshof" von der Fahrbahn ab.

Auf dem rechtsseitigen Grünstreifen stürzte er dann eine Böschung hinunter und erlitt schwere Verletzungen. Der Unfall wurde von einem PKW-Fahrer der kurze Zeit später die Unfallstelle passierte und Erste Hilfe leistete gemeldet. Ein Rettungswagen brachte den 38-Jährigen in ein nahe gelegenes Krankenhaus.

Die Polizei Geldern sucht nun Zeugen, die nähere Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise werden erbeten unter 02831 1250. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve

Weitere beliebte Themen in Kleve/Niederrhein