Rubrik auswählen
 Kleve/Niederrhein
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Geldern - Spiegel abgefahren / Verkehrsunfallflucht

Geldern (ots) -

Im Zeitraum von Samstag (11.09.2021), 17:00 Uhr bis Montag (13.09.2021), 22:00 Uhr kam es am Brühlscher Weg auf Höhe der Hausnummer 36 zu einer Verkehrsunfallflucht.

Der Halter eines Seats hatte seinen Wagen am Samstag unbeschädigt in Fahrtrichtung Wichardstraße abgestellt und bei seiner Rückkehr festgestellt, dass sein linker Außenspiegel offenbar durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug abgefahren wurde.

Der Schadensverursacher hatte sich vom Unfallort entfernt, ohne den Schaden zu melden.

Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizei Geldern unter 02831 1250 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve

Weitere beliebte Themen in Kleve/Niederrhein