Rubrik auswählen
 Koblenz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall durch herabgefallene Ladung

candy1812 / Adobe Stock

Polizeiinspektion Andernach (ots) -

Mülheim-Kärlich - Am Mittwoch, den 25.05.2022, gegen 13:10 Uhr ereignete sich auf der B9 in Fahrtrichtung Bonn, zwischen den Ausfahrten Mülheim-Kärlich und Kettig, ein Verkehrsunfall aufgrund herabgefallener Ladung. Demnach dürfte von einem bislang unbekannten Kraftfahrzeug eine ca. 1 m² große Gipskartonplatte aufgrund unzureichender Ladungssicherung herabgefallen sein. Die Geschädigte fuhr in der Folge über diese Platte, wodurch ihr Pkw beschädigt wurde.

Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben bzw. Hinweise zu dem unfallverursachenden Fahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Andernach zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach (Auskünfte nur für Presseorgane)

Telefon: 02632-921-0 PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz


Weitere beliebte Themen in Koblenz