Rubrik auswählen
 Koblenz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrunfall mit verletzter Radfahrerin

Andernach (ots) - Am 08.05.2021, zwischen 11:50 Uhr - 12:00 Uhr, kam es in Andernach OT Namedy zu einer Verkehrsunfallflucht mit einem verletzten Radfahrer. Der Radfahrer befuhr hierbei die Hauptstraße aus Fahrtrichtung Andernach kommend in Fahrtrichtung Brohl-Lützing. Auf Höhe der Hauptstraße 116 befuhr ein PKW die Hauptstraße aus entgegengesetzter Fahrtrichtung. Um den auf seiner Fahrspur geparkten PKW auszuweichen fuhr dieser auf die entgegensetzte Fahrspur in der sich der Radfahrer befand. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden versuchte der Radfahrer auf den angrenzenden Bürgersteig/Radweg auszuweichen. Hierbei stürzte der Radfahrer und zog sich Verletzungen zu. Der entgegenkommende PKW entfernte sich von der Unfallstelle und ist bislang unbekannt.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Andernach in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach (Auskünfte nur für Presseorgane)

Telefon: 02632-921-0 PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy E-Mail: PIAndernach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Koblenz