Rubrik auswählen
 Köln
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ermittlungen nach Erpressung: Zwei Tatverdächtige nach Öffentlichkeitsfahndung identifiziert

Köln (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung vom 19. Juli - https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/4971738

Auf Grund von Zeugenhinweisen hat die Polizei zwei mit Fotos gesuchte Tatverdächtige identifiziert. Den in Köln lebenden Männern (26, 40) wird vorgeworfen, Ende Juni vom einem 57-Jährigen in einer Gaststätte im Stadtteil Mülheim Bargeld erpresst zu haben. Die Ermittlungen zu weiteren Mittätern dauern an. (cs/al)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizei Köln

Weitere beliebte Themen in Köln