Rubrik auswählen
Köln
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Radfahrerin angefahren und schwer verletzt

candy1812 / Adobe Stock

Köln (ots) -

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Aachener Straße/Innere Kanalstraße in der Neustadt-Nord ist am frühen Donnerstagabend (29. September) eine Radfahrerin (75) schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen war der 21-jährige Fahrer eines Opel gegen 17.30 Uhr mutmaßlich bei Rot in die Kreuzung gefahren und hatte die, bei Grünlicht auf der Aachener Straße stadtauswärts fahrende, 75-Jährige erfasst. Rettungskräfte brachten die Seniorin aus Hürth mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. (mw/al)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln Pressestelle Walter-Pauli-Ring 2-6 51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555 e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Lokale Nachrichten, Events und Termine auf einen Blick? Mit unserem kostenlosen Newsletter zum Wochenstart erfährst du, was in Köln und Umgebung los ist. Zur Newsletter-Anmeldung
Illustration Newsletter Anmeldung

Weitere beliebte Themen in Köln