Rubrik auswählen
 Konstanz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(Konstanz-Allmannsdorf) Polizei evakuiert Ferienunterkunft (13.09.2021)

Konstanz (ots) -

Montagnacht gegen 23 Uhr hat die Polizei eine Ferienunterkunft in der Straße "Zur Allmannshöhe" evakuiert. Nachdem eine Person die Polizei aufgrund eines akustischen Alarms alarmiert hatte und die Beamten den Alarm zunächst nicht zuordnen konnten, räumten sie vorsichtshalber die Jugendherberge. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm außerhalb des Gebäudes handelte, den das Personal der Unterkunft abstellen konnte. Alle Gäste konnten nach der Klärung wieder unversehrt in das Gebäude zurück. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1019 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz

Weitere beliebte Themen in Konstanz