Rubrik auswählen
 Konstanz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

(Radolfzell am Bodensee, Lkrs. KN) An Kreuzung Vorfahrt missachtet (22.02.2021)

Radolfzell am Bodensee (ots) - Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von über 9.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag gegen 17.00 Uhr an der Kreuzung Eisenbahnstraße / Zeppelinstraße. Zum Zeitpunkt des Unfalls war an der Kreuzung die Ampel außer Betrieb. Nach ersten Erkenntnissen fuhr eine 54-jährige Fahrerin eines Kia auf der Eisenbahnstraße und wollte nach links in die Zeppelinstraße in Richtung Esso-Kreisel einbiegen. Hierbei übersah sie eine vorfahrtsberechtigte, auf der Zeppelinstraße in Richtung Moos fahrende 34-jährige BMW-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurde die 54-Jährige leicht verletzt und vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1014 E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Konstanz