Rubrik auswählen
Kreis Aurich

Polizeimeldungen aus Kreis Aurich

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen
Seite 10 von 10
  • Verdächtiger Gegenstand - Polizei sperrt Hannoversche Straße

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM - (jpm) Die Polizei ist derzeit in der Hannoverschen Straße im Einsatz. Dort wurde gegen 06:40 Uhr ein verdächtiger Gegenstand gemeldet. Die Hannoversche Straße wurde für den Fahrzeug- und Personenverkehr gesperrt. Das Gebäude vor dem sich der Gegenstand befindet wurde geräumt. Maßnahmen zur Verifizierung des Gegenstandes dauern an. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und Öffentlichkeitsarbeit...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Einbruch in Wohnhaus

    Jędzura Daniel Jędzura / Adobe Stock

    Bad Gandersheim (ots) - (Me)37581 Bad Gandersheim, OT Altgandersheim, Sonnenberg. Zeit: Dienstag, 31.01.2023, 17:00 Uhr bis Mi. 01.02.2023, 11:15 Uhr. Bisher unbekannte Täterschaft versuchte gewaltsam in ein Wohnhaus am Sonnenberg einzudringen. Es wurde an der Haustür hantiert. Der/die Täter ließen von der weiteren Tatausführung ab (Eindringen ins Wohnhaus), so dass sie vermutl. gestört wurden. Anwohner aus Altgandersheim werden gebeten, sachdienliche Hinweise über verdächtige Personen und auch Fahrzeuge...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Wesermarsch: Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Elsfleth schwer verletzt +++ B212 für kurze Zeit voll gesperrt

    VTT Studio / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Eine Fußgängerin ist am Dienstag, 01. Februar 2022, gegen 14:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Elsfleth schwer verletzt worden. Für die Dauer des Rettungseinsatzes musste die B212 voll gesperrt werden. Zur Unfallzeit befuhr eine 33-jährige Frau aus Elsfleth mit einem Pkw den Parkplatz eines Discounters in der Straße Oberrege in Elsfleth. Sie wollte den Parkplatz mit ihrem Pkw verlassen und bog nach rechts auf die B212 in Richtung Berne ein. Zeitgleich trat auf der gleichen Straßense...

    Komplette Meldung lesen
  • Sustrum - Remise in Brand geraten

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Sustrum (ots) - Gestern Abend gegen 18.30 kam es in Sustrum in der Dorfstraße zu einem Brand. Dabei fing aus bislang ungeklärter Ursache eine Remise, in der sich ein Brennholzlager, ein landwirtschaftlicher Anhänger und eine Werkstatt befand, Feuer. Der Besitzer entdeckte beim Blick aus seinem Küchenfenster plötzlich Flammen, die aus seiner Werkstatt kamen. Daraufhin alarmierte er die Rettungskräfte, die innerhalb kürzester Zeit vor Ort waren. Die Feuerwehren Sutrum und Lathen waren mit insgesamt 8 Fahrze...

    Komplette Meldung lesen
  • Festmacherleinen brechen - Containerschiff vertreibt auf Seeschifffahrtsstraße Jade

    Containerschiff vertreibt auf Seeschifffahrtsstraße Jade

    Oldenburg (ots) - Am 01.02.2023, gegen 14:55 Uhr, brechen auf Grund von vorherrschenden Sturmböen die Festmacherleinen des am Containerterminal Wilhelmshaven liegenden Containerschiffes. Das unter liberianischer Flagge fahrende Containerschiff, welches seit mehreren Wochen mit einem Schaden der Hauptmaschine an der Pier des Containerterminals liegt, vertreibt auf die Seeschifffahrtsstraße Jade. Durch ein Notankermanöver der an Bord befindlichen Besatzung kann ein weiteres Vertreiben des Schiffes verhinder...

    Komplette Meldung lesen
  • Festmacherleinen brechen - Autotransporter reißt sich los

    Emden (ots) - Am 01.02.2023, gegen 12:07 Uhr, brechen zunächst zwei Vorleinen des Autotransporters aufgrund des herrschenden Windes. Das im Emder Außenhafen vertäute Fahrzeug vertreibt mit dem Bug in östliche Richtung, kann aber durch ein Ankermanöver im vorderen Bereich aufgestoppt werden. Infolge der nun vorhanden Lose der Heckleinen vertreibt das Heck und alle sechs ausgebrachten Leinen brechen. Durch die herbeigerufenen Schlepper kann der Autotransporter wieder an die Pier verbracht werden. Ein Segmen...

    Komplette Meldung lesen
  • Fleißiger Schutzengel beschützt Lkw-Fahrer

    Umgestürzter Baum

    Hildesheim (ots) - Grasdorf - (bn)- Am Mittwochnachmittag, 01.02.23, gegen 15:15 Uhr ereignete sich auf der BAB 7, Fahrtrichtung Hannover, zwischen der Anschlußstelle Derneburg und der Rastanlage Hildesheimer Börde, ca. 700 m vor der Wöhler Talbrücke, während eines Gewitters ein Verkehrsunfall. Der 61-jährige Schwarmstedter befuhr mit seinem Lastzug den rechten von drei Fahrstreifen der Autobahn, als plötzlich ein größerer Baum aus dem rechtseitigen Wald auf die Fahrbahn kippte. Der Fahrer konnte den Zus...

    Komplette Meldung lesen
  • Diebstahl einer Abgasanlage

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - (sch)Im Zeitraum Freitag, den 27.01.2023, 16:00 Uhr, bis Mittwoch, 01.02.2023, 09:00 Uhr, kam es in der Sehlder Straße auf dem örtlichen Netto-Markt Parkplatz zum Diebstahl einer Abgasanlage. Die gesamte Abgasanlage des betroffenen Mercedes Sprinter ist abgeschraubt und entwendet worden. Der Schaden beziffert sich auf ca. 1500 EUR. Die Polizei Elze bittet mögliche Zeugen und Hinweisgeber zum zuvor geschilderten Sachverhalt, sich unter der Telefonnummer 05068-93030 beim Polizeikommissar...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Wesermarsch: Eine Person bei Verkehrsunfall in Nordenham leicht verletzt

    suriyapong / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Eine Person wurde am Mittwoch, 01. Februar 2023, gegen 14:00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Nordenham verletzt. Die 49-jährige Frau aus der Gemeinde Butjadingen befuhr mit ihrem Pkw die Butjadinger Straße von Abbehausen in Richtung Stollhamm. Dabei verlor sie die Kontrolle über den Pkw, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Durch die Wucht des Aufpralls war der Pkw deformiert. Die 49-Jährige konnte den Pkw nicht mehr selbständig verlassen. Für ihre Befreiung und d...

    Komplette Meldung lesen
  • Papenburg - Dachstuhl vermutlich durch Blitzeinschlag in Brand geraten

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Papenburg (ots) - Heute gegen 12.55 Uhr kam es nach ersten Erkenntnissen vermutlich durch einen Blitzeinschlag im Dach eines Einfamilienhauses in der Elisabethstraße zu einem Brand. Glücklicherweise wurde bei dem innerhalb kürzester Zeit in Flammen stehenden Dachstuhl niemand verletzt. Die umliegenden Feuerwehren sind mit neun Fahrzeugen und 53 Einsatzkräften vor Ort. Der Schaden wird derzeit auf etwa 300.000 Euro geschätzt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher ...

    Komplette Meldung lesen
  • Freren - Täter entwenden die Kennzeichenbeleuchtung eines historischen Fahrzeugs - Zeugen gesucht (Straßenname geändert)

    dglimages / Adobe Stock

    Freren (ots) - Zwischen dem 29. Januar 20.00 Uhr und 30. Januar 10.00 Uhr beschädigten bislang unbekannte Täter auf einem in der Kirchwallstraße auf einem Grundstück stehenden grauen Mercedes Transporter. Dabei wurde die Kennzeichenbeleuchtung des historischen Fahrzeugs entwendet. Der Schaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Freren unter der Rufnummer 05902/949620 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Christopher Degner Telefon:...

    Komplette Meldung lesen
  • Einbruch in Einfamilienhaus in Zetel

    Friedberg / Adobe Stock

    Zetel (ots) - In der Zeit vom 27.01.2023 bis zum 31.01.2023 kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Neuenburger Straße in Zetel. Unbekannte Täter nutzten die Abwesenheit der Hausbewohner und gelangten in das Haus. Aus diesem wurden diverse Gegenstände entwendet. Die genaue Schadenssumme kann nicht beziffert werden. Die Polizei bittet Bürgerinnen und Bürger, die Angaben zum Sachverhalt oder zum Täter machen können, um Kontaktaufnahme unter 04451/923-0. Ole Peuckert, Pressesprecher der Poliz...

    Komplette Meldung lesen
  • (70/2023) Öffentlichkeitswirksame Festnahme in Göttingen - Mutmaßlicher Pedelecdieb am Vormittag auf vielbefahrener Groner Landstraße ergriffen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Göttingen (ots) - Göttingen, Robert-Koch-Straße Mittwoch, 1. Februar 2023, gegen 09.35 Uhr GÖTTINGEN (jk) - Unter Einsatz mehrerer Streifenwagen hat die Polizei Göttingen am Mittwochvormittag (01.02.23) einen mutmaßlichen Fahrraddieb von der Robert-Koch-Straße bis in die Innenstadt verfolgt. Auf der Groner Landstraße kurz vor dem Groner Tor konnten Beamte den Flüchtigen schließlich ergreifen und zu Boden bringen. Der 19 Jahre alte Heranwachsende blieb bei dem Zugriff unverletzt. Mehrere Zeugen filmt...

    Komplette Meldung lesen
  • Melle/Gesmold: Einbruchsdiebstahl bei Recyclinghof - Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Melle (ots) - In der Zeit von Dienstagnachmittag (17:15 Uhr) bis Mittwochmorgen (07:45 Uhr) gelangten Unbekannte auf das Gelände eines Recyclinghofes "Im Gewerbepark". Die Eindringlinge entwendeten Elektroschrott und andere Materialien und machten sich anschließend aus dem Staub. Die Polizei Melle bittet Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können, sich unter 05422/92260 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Kim Junker-Mogalle Telefon: 0541/327-2073 E-Mail: presses...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 01.02.2023

    benjaminnolte / Adobe Stock

    PI Leer/Emden (ots) - ++ Diverse Geldbörsendiebstähle ++ Saugautomatenaufbruch ++ falsche Polizeibeamte ++ Verkehrsunfallfluchten ++ Verkehrsunfall ++ Verstoß gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz ++ Körperverletzung Landkreis Leer - Diverse Geldbörsendiebstähle Im Landkreis Leer kam es am Dienstag, den 31.01.2023, vermehrt zu Taschendiebstählen in Verbrauchermärken. Die Polizeiinspektion Leer/Emden rät daher zu besonderer Vorsicht. Wertgegenstände sollten immer nah am Körper getragen werden. Weiterhin wir...

    Komplette Meldung lesen
  • Südbrookmerland - Radfahrer war betrunken / Norden - Berauscht gefahren / Aurich - Pedelec-Fahrer verletzt / Aurich - Transporter kollidierte mit Baum

    RAM / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Verkehrsgeschehen Südbrookmerland - Radfahrer war betrunken Die Polizei hat am Dienstabend in Südbrookmerland einen betrunkenen Radfahrer gestoppt. Der 69-jährige Mann fiel gegen 19.20 Uhr durch seine auffällige Fahrweise auf. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hielten die Beamten ihn an und führten bei ihm einen Atemalkoholtest durch. Der Test ergab einen Wert von mehr als 1,5 Promille. Dem Mann wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Es erwartet ihn ein St...

    Komplette Meldung lesen
  • Aurich - Betrug per WhatsApp

    suriyapong / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Aurich - Betrug per WhatsApp Zu einem vollendeten Betrug kam es am Dienstag im Landkreis Aurich. Eine 58 Jahre alte Frau erhielt eine Kurznachricht von einer unbekannten Nummer auf ihrem Handy, in der sich der Absender als ihr Sohn ausgab. Der vermeintliche Sohn behauptete im weiteren Chat-Verlauf per WhatsApp, er habe aufgrund eines defekten Mobiltelefons keinen Zugriff auf sein Online-Banking und müsse dringend eine Rechnung bezahlen. In dem Glauben, ihr...

    Komplette Meldung lesen
  • Soltau: Unfallflucht am Georges-Lemoine-Platz- Zeugen gesucht

    Kara / Adobe Stock

    Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 01.02.2023 Nr. 3 30.01 / Unfallflucht - Zeugen gesucht Soltau: Am Montag, 30.01.2023, zwischen 12:30 Uhr und 13:10 Uhr wurde auf dem Parkplatz am Georges-Lemoine-Platz im Bereich eines dortigen Blumengeschäftes ein grüner VW-Caddy vermutlich beim Rangieren eines anderen Pkw an der Anhängerkupplung und der Stoßstange beschädigt. Bei dem Zusammenstoß blieb eine Radschalenverkleidung des Unfallflüchtigen zurück, welche einem Pkw der M...

    Komplette Meldung lesen
  • Räuberischer Diebstahl auf Verbrauchermarkt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Wilhelmshaven (ots) - Am Dienstag, dem 31.1.2023, entwendete ein bislang unbekannter Täter zwei Flaschen alkoholische Getränke aus einem Verbrauchermarkt in der Friedrich-Paffrath-Straße in Wilhelmshaven. Ein Mitarbeiter des Marktes bemerkte gegen 12:00 Uhr, dass eine männliche Person eine nicht besetzte Kasse passierte und sprach diese an, woraufhin der Angesprochene die Flucht ergreifen wollte. Nach einer Rangelei gelang dem ihm diese. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: - männlich - 30 Jahre...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung für den Bereich Peine in der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel vom 01.02.2023:

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Peine (ots) - Fahrerflucht mit Sachschaden in Ölsburg Am 01.02. hat ein 33-jähriger Mann seinen Audi gegen 11:10 Uhr auf dem Parkplatz des E-Center Am Kalischacht geparkt. Als er kurz darauf zum Auto zurückkehrte musste er einen erheblichen Schaden am Auto feststellen. Ein unbekanntes Fahrzeug hat den Audi offenbar auf der Beifahrerseite großflächig beschädigt. Der Kotflügel, Seitenspiegel und das Rad sind beschädigt worden. Der Gesamtschaden liegt bei rund 5000 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt d...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 10 von 10

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen