Rubrik auswählen
Kreis Aurich

Polizeimeldungen aus Kreis Aurich

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen
Seite 9 von 10
  • Lingen - Kraftstoff entwendet

    Rainer Fuhrmann / Adobe Stock

    Lingen (ots) - In der Nacht zu Mittwoch kam es in Lingen zu einem Diebstahl. Bislang unbekannte Täter begaben sich auf einen Parkplatz an der Bundesstraße 70 (Laxtener Sand), öffneten gewaltsam den Tankdeckel einer Sattelzugmaschine und entwendeten den im Tank lagernden Dieselkraftstoff. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pr...

    Komplette Meldung lesen
  • Lünne - Einbruch in Kiosk

    Maridav / Adobe Stock

    Lünne (ots) - Am Donnerstagmorgen kam es um 00:37 Uhr in Lünne zu einem Einbruch. Bislang unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Kiosk an der "Lingener Straße" und entwendeten Tabakwaren sowie Bargeld. Hierbei wurde eine Scheibe beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer 05977/204360 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestell...

    Komplette Meldung lesen
  • Wietmarschen - Diebstahl aus Möbelhaus

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Wietmarschen (ots) - In der Nacht zu Mittwoch kam es in Wietmarschen zu einem Diebstahl. Bislang unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zu den Lagerräumen eines Möbelhauses an der "Hauptstraße" und entwendeten diverse hochwertige Möbel. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 19220 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer 05921/3090 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Pressestelle Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Nachtragsmeldung zum verdächtigen Gegenstand

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM - (jpm) Wie mit der Pressemitteilung von 07:42 Uhr berichtet, wurde heute Morgen vor einem Gebäude in der Hannoverschen Straße ein verdächtiger Gegenstand gemeldet. Mittlerweile wurde Entwarnung gegeben. Eine Untersuchung des Behältnisses, das vor dem Sozialamt in der Hannoverschen Straße aufgefunden wurde, hat ergeben, dass von diesem zu keiner Zeit eine Gefahr ausging. Die Hannoversche Straße wurde um kurz vor 09:00 Uhr wieder freigegeben. Im Rahmen der Aufnahme haben si...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Oldenburg: Einbruch in das Naturfreundehaus in Stenum +++ Zeugen gesucht

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Unbekannte Personen sind am Mittwoch, 01. Februar 2023, in das Naturfreundehaus in Stenum eingebrochen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. In der Zeit von 06:30 bis 12:15 Uhr schlugen sie eine Fensterscheibe des Hauses in der Straße "Steenhafer Berg" ein und gelangten so in das Gebäude. Sie entwendeten etwas Bargeld und elektronische Geräte. Hinweise nimmt die Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431/941-0 entgegen. Rückfragen bitte an: A...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ In Wohnhaus eingebrochen ++ Fußgängerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt ++ Unbekannte brechen in Wohnhaus ein ++

    candy1812 / Adobe Stock

    Landkreise Verden und Osterholz (ots) - LANDKREIS VERDEN ++ In Wohnhaus eingebrochen ++ Verden. Am Mittwoch, zwischen 16:00 Uhr und 19:00 Uhr, kam es zum Einbruch in ein Wohnhaus, das in der Gibraltarstraße unweit des Lupinenweges liegt. Bisher unbekannte Täter öffneten gewaltsam ein Fenster, das im rückwärtigen Bereich liegt. Durch dieses stiegen sie in das Wohnhaus ein und durchsuchten die Innenräume. Die Täter entwendeten Schmuck und Bargeld. Sie flohen unerkannt. Zeugen werden gebeten, Hinweise und ...

    Komplette Meldung lesen
  • 31-Jähriger muss für einen Monat ins Gefängnis

    Symbolfoto Streife Bahn/ Foto: Bundespolizei

    Osnabrück (ots) - Die Bundespolizei hat Mittwochabend einen 31-Jährigen festgenommen. Gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor. Er muss für einen Monat ins Gefängnis. Der Mann war während der Zugfahrt auf der Bahnstrecke von Bremen in Richtung Osnabrück durch eine Streife der Bundespolizei polizeilich kontrolliert worden. Eine Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Fahndungssystem ergab, dass der 31-jährige albanische Staatsangehörige per Haftbefehl von der Justiz gesucht wurde. Der Mann musste a...

    Komplette Meldung lesen
  • Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

    DedMityay / Adobe Stock

    Einbeck (ots) - Einbeck (rod) Am 31.01.2023 versuchten bislang unbekannte Täter tagsüber in ein Einfamilienhaus in der Gustav-Stresemann-Str. einzubrechen, indem sie versuchten, eine Scheibe der Terassentür in Abwesenheit der Eigentümerin zu zerstören. Den Täter gelang es dabei aber nicht, ins Haus zu gelangen. Sachdienliche Hinweise können bei Polizei in Einbeck angegeben werden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle Telefon: 05561/94978 0 Fax: 055...

    Komplette Meldung lesen
  • Freund bezahlt Geldstrafe

    Symbolfoto Festnahme/ Foto:Bundespolizei

    Gildehaus (ots) - Die Bundespolizei hat in der letzten Nacht den Haftbefehl gegen einen 47-Jährigen vollstreckt. Ein Freund bewahrte ihn vor dem drohenden Gefängnisaufenthalt. Eine Streife der Bundespolizei hatten im Rahmen der grenzpolizeilichen Überwachung gegen zwei Uhr nachts einen zuvor aus den Niederlanden eingereisten PKW angehalten und kontrolliert. Ein Datenabgleich der Personalien im polizeilichen Fahndungssystem ergab, dass der albanische Staatsangehörige von der Justiz per Haftbefehl gesucht...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Einbruch in der "Großen Straße" - Zeugen gesucht

    DedMityay / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich Unbekannte gegen 02:40 Uhr gewaltsam Zutritt in den Verkaufsraum eines Mobilfunkanbieters in der "Großen Straße". Die Täter entwendeten diverse elektronische Geräte und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Wer Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Osnabrück unter 0541/327-2215 oder 0541/327-3203. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Osnabrück Kim Junker-Mogalle Telefon: 0...

    Komplette Meldung lesen
  • Nienburg - E-Scooter-Fahrerin angefahren und geflüchtet - Zeugenaufruf

    Kara / Adobe Stock

    Nienburg (ots) - (KEM) Gestern, den 01.02.2023, ereignete sich gegen 13.10 Uhr eine Verkehrsunfallflucht am Dürerring in Nienburg nahe der Alpheideschule. Nach derzeitigen Erkenntnissen übersah der oder die Fahrer/in eines blauen VW Golf eine 29-Jährige, die mit ihrem E-Scooter unterwegs war, und fuhr diese an. Anschließend beging die unbekannte Person Verkehrsunfallflucht. Aufgrund des Schockzustands der Nienburgerin konnte diese keine genaueren Angaben machen. Sie wurde zudem leicht verletzt und in ein ...

    Komplette Meldung lesen
  • Hassel - Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an Bushaltestelle

    .

    Nienburg (ots) - (KEM) Die Polizei ermittelt nach einer Sachbeschädigung an einer Bushaltestelle in Hassel (Weser) an der Ostermeierstraße. Ein Verkehrsteilnehmer bemerkte am Freitagmorgen, den 27.01.2023, gegen 7.30 Uhr, dass die Scheiben zerstört wurden und meldete sich bei der Polizei. Die Polizisten stellten neben einem großen Scherbenhaufen einen Leitpfosten sowie eine Gehwegplatte fest, die möglicherweise als Tatmittel genutzt wurden. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten ...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Hansalinie A1 - Große Kollision auf Schnee und Eis ++ Kleintransporter und Lkw-Gespann kollidieren bei Straßenglätte ++ 22-jährige Radfahrerin kollidiert mit stehendem Auto ++

    Christian-P. Worring / Adobe Stock

    Rotenburg (ots) - Hansalinie A1 - Große Kollision auf Schnee und Eis Elsdorf/A1. Bei plötzlich einsetzender Schnee- und Eisglätte ist es am Mittwochabend auf der Hansalinie A1 zwischen der Anschlussstelle Elsdorf und dem Autobahnparkplatz Hatzte zu einem Verkehrsunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen gekommen. Die jeweiligen Fahrzeugführer verloren gegen 19.40 Uhr auf der Richtungsfahrbahn Hamburg alle die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und kollidierten miteinander. Drei 28, 32 und 39 Jahre alte Autofahr...

    Komplette Meldung lesen
  • Nienburg - Zeugenaufruf nach Fahrraddiebstahl

    dglimages / Adobe Stock

    Nienburg (ots) - (KEM) Am Dienstagmittag, den 31.01.2023, wurde an der Leinstraße in Nienburg ein grünes Damenrad gestohlen. Der 47-jährige Geschädigte aus Nienburg hatte sein Rad des Herstellers Hartje kurzzeitig von 12 bis 12.10 Uhr nahe der Einmündung Kleine Kirchstraße abgestellt, dieses jedoch nicht abgeschlossen. Als er zu seinem Rad zurückkehrte, stellte er den Diebstahl fest. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich telefonisch unter 05021/97780 zu melden, und rät, Fahrräder immer zu sichern, bes...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Oldenburg: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Groß Ippener

    stasnds / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Hoher Sachschaden ist am Mittwoch, 01. Februar 2023, gegen 14:50 Uhr, bei einem Verkehrsunfall im Gewerbegebiet in Groß Ippener entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Zur Unfallzeit befuhr ein 65-jähriger Mann aus Bremen mit einem Kleintransporter die Straße "Am Gewerbegebiet" in Richtung Dorfstraße. An einer Einmündung missachtete er die Vorfahrt eines 78-Jährigen aus Lohne, der mit einem Sattelzug aus der Robert-Bosch-Straße in Richtung Dorfstraße einfahren wollte. Durch den Z...

    Komplette Meldung lesen
  • Papenburg - Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    S. R. S. / Adobe Stock

    Papenburg (ots) - Heute Morgen gegen 6.55 Uhr kam es in Papenburg auf der Friesenstraße zu einem Verkehrsunfall. Der 42-jährige Radfahrer fuhr den Radweg der Friesenstraße in Richtung Bahnhofstraße. Dabei missachtete er das Rotlicht und es kam zum Zusammenstoß mit einer 42-jährigen Fahrerin eines Fiat 500, welche die Friesenstraße von der B70 kommend in Richtung Zur Seeschleuse überquerte. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsl...

    Komplette Meldung lesen
  • VW T5 Multivan entwendet - Zeugen gesucht

    methaphum / Adobe Stock

    Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, OT Tiergartenbreite, Hasenwinkel 31.01.2023, 17.00 Uhr - 01.02.2023, 10.00 Uhr Einen 13 Jahre alten Kleinbus der Marke VW T5 Multivan haben Unbekannte zwischen Dienstagnachmittag 17.00 Uhr und Mittwochvormittag 10.00 Uhr in der Straße Hasenwinkel entwendet. Das beigefarbene Fahrzeug stand ordnungsgemäß verschlossen auf der Garageneinfahrt vor dem Wohnhaus des rechtmäßigen Eigentümers. Durch den Diebstahl ist dem Fahrzeugeigentümer ein Schaden von geschätzten 20.000 Euro ents...

    Komplette Meldung lesen
  • Bohmte/Bielefeld: Vermisste Leonie kehrte zu ihrem Elternhaus zurück - 17-Jährige wohlauf - Öffentlichkeitsfahndung ist beendet

    Bohmte (ots) - Wie bereits berichtet, suchte die Polizei seit dem 23.01.2023 nach der 17-jährigen Leonie aus Bohmte, nachdem sie von ihren Angehörigen als vermisst gemeldet wurde. siehe: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5428969 Leonies Spur führte die Ermittler in dem Raum Bielefeld, wo sie sich vermutlich mit einem männlichen Begleiter aufhielt. Auch eine Öffentlichkeitsfahndung leitete die Osnabrücker Polizei ein und veröffentlichte ein Bild der Vermissten. Am Mittwochabend erreichte d...

    Komplette Meldung lesen
  • Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in Elsfleth +++ Verursacher entfernt sich +++ Zeugenaufruf

    Chalabala / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Ein Pkw ist am Mittwoch, 01. Februar 2023, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße Oberrege in Elsfleth beschädigt worden. Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen, weil sich der Verursacher vom Unfallort entfernt hat. Die Geschädigte parkte ihren schwarzen Mini um 12:30 Uhr auf dem Parkplatz vom Rewe-Markt und begab sich zum Einkaufen in den Markt. Sie kehrte um 13:00 Uhr zum Pkw zurück und stellte Schäden an der hinteren, rechten Tür fest, die später auf ungefähr 1.500 E...

    Komplette Meldung lesen
  • Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Autobahn 1 im Bereich Lohne +++ Zeugen gesucht

    stasnds / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Hoher Sachschaden ist am Mittwoch, 01. Februar 2023, gegen 14:15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Bereich der Stadt Lohne entstanden. Personen wurden nicht verletzt. Zur Unfallzeit befuhr ein 66-jähriger Mann aus Münster mit einem Mercedes den mittleren Fahrstreifen der dreispurigen Autobahn 1 in Richtung Osnabrück. Er gab an, dass kurz vor der Anschlussstelle Lohne/Dinklage ein Sattelzug auf den mittleren Fahrstreifen ausscherte und er zum Ausweichen nach links gez...

    Komplette Meldung lesen

Unser Newsletter für deinen Wochenstart

Vielleicht ja auch für deinen Ort?

Erhalte montags, passend zum Kaffee, alle lokalen Meldungen und relevanten Termine für deinen Ort: Melde dich jetzt kostenlos an und lass dich von uns informieren!

Visual Wochenstart Newsletter auf Handyscreen