Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bocholt - Raub scheitert

Robert Kneschke / Adobe Stock

Bocholt (ots) -

Tatort: Bocholt, Schwartzstraße;

Tatzeit: 15.06.2024, 00.00 Uhr;

Zwei Unbekannte haben am Freitagabend in Bocholt einen Passanten bedroht. Sie sprachen den Mann an, als dieser sich gegen Mitternacht auf der Schwartzstraße befand. Die Tatverdächtigen forderten ihn auf, Handy, Geld und Schlüsselbund herauszugeben. Daraufhin ergab sich ein kurzes Handgemenge. Die Täter entfernten sich ohne Beute in Richtung Burloer Weg. Beide waren circa 1,80 Meter groß, trugen dunkle Kleidung und eine Sturmmaske. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990. (to)

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle (mh) M. Hüls (ao) A. Osterholt (to) T. Ohm (fr) F. Rentmeister (ms) M. Sürmeli Telefon: 02861-900-2222 https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles