Polizeimeldungen aus Kreis Cloppenburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen.
Seite 1 von 10
  • Pressemeldung der Polizei Varel für das Wochenende 01.-03.03.2024

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Varel (ots) - Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer in Bockhorn Am Freitag, 01. März 2024, ist es auf der B437 im Einmündungsbereich zur Vareler Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 18:25 bog ein 21-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Mercedes von der Vareler Straße nach links auf die B437 ein. Im Einmündungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 24-jährigen Motorradfahrer, der die B437 aus Varel kommend befuhr. Der Motorradfahrer stürzte nach der Kollision und verletz...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung der Polizei Jever für das Wochenende 01.-03.03.2024

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Jever (ots) - Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrzeugführer Am frühen Samstagmorgen, gegen kurz nach 06 Uhr, wurde über den Notruf mitgeteilt, dass sich am Ortseingang Dykhausen, in Höhe der Kanalbrücke, ein Verkehrsunfall ereignet habe. Ein Pkw sei von der Fahrbahn abgekommen und stünde nun, erheblich unfallbeschädigt, am Fahrbahnrand der Gödenser Straße. Die sofort zum Einsatzort entsandten Polizeibeamten des Polizeikommissariats Jever stellten eben dieses am Einsatzort fest. Der 22jährige ...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund für Sonntag, 03.03.2024

    Gehört zur Meldung "Friedeburg - LKW im Straßengraben"

    Aurich/Wittmund (ots) - Aurich Verkehrsgeschehen Ihlow - Geparkter PKW beschädigt Am Samstagvormittag, im Zeitraum von ca. 10:50 Uhr bis 11:10 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Ihlowerfehn, 2.Kompanieweg, ein schwarzer Mercedes aus Wittmund an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Mutmaßlich wurde dieser durch einen PKW touchiert. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Poli...

    Komplette Meldung lesen
  • Polizei im Landkreis Holzminden stoppt alkoholisierte oder berauschte Fahrzeugführer

    Kadmy-1 / Adobe Stock

    Holzminden/Hehlen/Stadtoldendorf (ots) - An diesem Wochenende wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen mehrere Fahrzeugführer im Landkreis Holzminden festgestellt, die unter Alkohol- oder Drogenbeeinflussung am Straßenverkehr teilgenommen haben. Bereits am Freitag (01.03.2024), gegen 10.50 Uhr, befuhr ein 40-jähriger Holzmindener mit seinem Mofa die Nordstraße in Holzminden als er einer Streife auffiel. Bei der anschließenden Kontrolle wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert vo...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung für den Bereich des PK Vechta vom 03.03.2024

    Cloppenburg/Vechta (ots) - Vechta / Visbek, Diebstahl aus PKW In der Nacht von Freitag auf Samstag, 01.03-02.03.2024 ist es zunächst in Visbek, Konrad-Adenauer-Ring zu einem Einbruchsachverhalt in einen PKW gekommen. Der bislang unbekannte Täter schlägt die Scheibe eines dort abgeparkten Mercedes ein und entwendet eine Sporttasche. Die Schadenshöhe beträgt ca. 140 Euro. Zu einem gleichgelagerten Sachverhalt ist es in Vechta, Eichendorffweg, gekommen. Die PKW-Scheibe eines silber farbenden BMW ist eingesc...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

    Stefan Koerber / Adobe Stock

    Gifhorn (ots) - Am Sonntagmorgen, gegen 06:30 Uhr, befuhr ein 55-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Kleintransporter Opel Vivaro die Landesstraße 299 aus Richtung Ahnsen kommend in Richtung Müden. Kurz nach dem Ortausgang Ahnsen kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Anschließend schleuderte das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Anschließend wurde der schwer verle...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung vom 03.03.2024

    Verden/Osterholz (ots) - Bereich PI Verden Alkoholisiert am Steuer Verden. Am frühen Samstagabend kontrollierten Beamte der Polizei Verden einen 73-Jährigen, nachdem ein Hinweis eines Passanten einging. Der 73-Jährige ist demnach mit einem Auto zu einem Supermarkt in die Max-Planck-Straße in Verden gefahren und hat auf den Passanten einen alkoholisierten Eindruck gemacht. Durch die Beamten konnte der 73-Jährige angetroffen werden. Einen Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp einem Promille. Gegen de...

    Komplette Meldung lesen
  • 30 Jahre alter Wolfsburger wiederholt ohne Führerschein unterwegs

    Wolfsburg (ots) - Eine Polizeistreife aus Wolfsburg stellte am Samstag, gegen 13:05 Uhr, im Dresdner Ring einen 30 Jahre alten Mann aus Wolfsburg fest, der ohne Führerschein mit seinem Pkw fuhr. Der Mann war der Streife bekannt, weil er auch bereits am Freitagvormittag von ihnen im Rahmen einer Verkehrskontrolle angetroffen wurde und sich dort bereits wegen Fahren ohne Führerscheins strafbar machte. Neben den eingeleiteten Strafverfahren, wurde dem Mann aus gefahrenabwehrenden Gründen auch der Fahrzeugsch...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall nach Kurvenfahrt im Parkhaus VW Ost

    Paolese / Adobe Stock

    Wolfsburg (ots) - Am Sonntagmorgen, kam es gegen 02:45 Uhr, zu einem Verkehrsunfall im VW Parkhaus Ost im Berliner Ring in Wolfsburg. Nach Zeugenaussagen verlor ein 23 Jahre alter BMW-Fahrer aus dem Landkreis Gifhorn, bei einer Kurvenfahrt die Kontrolle über seinen Pkw und stieß mit einem im Parkhaus verbauten Stahlträger zusammen. Der Fahrzeugführer verletzte sich bei dem Unfall leicht. Zudem entstand an seinem Pkw ein Sachschaden von ca. 15.000,- Euro. Wie es genau zu dem Unfall kam, wird derzeit von de...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf nach Unfallflucht

    bilanol / Adobe Stock

    Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (vos). In der Nacht von Freitag auf Samstag, zwischen 22 Uhr und 6 Uhr, wurde in der Straße Kurzer Hagen ein am Straßenrand geparkter schwarzer BMW vermutlich bei einem Verkehrsunfall beschädigt. Der Unfallverursacher hat sich bislang nicht zu erkennen gegeben. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Telefon:...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemeldung für das Wochenende 01.-03.03.2024

    Wilhelmshaven (ots) - Einbrüche im Bereich Ebkeriege, Täter gefasst Am Samstagmorgen, im Zeitraum zwischen 05:45 und 06:30 Uhr, wurde die Polizei zu drei Einbrüchen, davon ein Versuch, gerufen. Zwei fanden in der Güterstraße (Jeans-Geschäft und Autohaus) und ein im Banter Weg (Autowaschanlage) statt. Aufgrund einer Zeugenaussage konnte im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung der mutmaßliche Täter in Tatortnähe festgenommen werden. Er war noch im Besitz des Diebesgutes. Da der 21 Jahre alte Tät...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Wolfenbüttel vom Sonntag, 3. März 2024

    Wolfenbüttel (ots) - Verstoß Pflichtversicherungsgesetz Am 02.03.24, geg. 07.44 Uhr, wurde in Wolfenbüttel, Ritterhof eine 37jährige E-Scooter-Fahrerin angetroffen, für deren Fz kein gültiger Versicherungsschutz bestand. Gegen die Frau wurde eine Strafanzeige gefertigt. Alkoholisierter Fz-Führer Der 22 Jahre alte Fz-Führer eines PKW Audi wurde am 03.03.24, geg. 01.58 Uhr, in Wolfenbüttel, Lindener Straße, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass der Mann unter Alkoholeinflus...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis / Trunkenheit im Verkehr - infolge Drogen

    methaphum / Adobe Stock

    Gifhorn (ots) - Am Samstagabend wurde ein Fahrzeugführer mit seinem Audi in der Straße Im Dorfe in Rethen durch eine Polizeistreife aus dem Polizeikommissariat Meine kontrolliert. Während der Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der 43-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zudem ergaben sich Anhaltspunkte dafür, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es wurde eine Blutprobenentnahme veranlasst und die Weiterfahrt untersagt. G...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Sonntag, den 03.03.2024

    PI Leer/Emden (ots) - ++ Gefährliche Körperverletzung ++ Körperverletzung ++ Trunkenheitsfahrten (3) ++ Verkehrsunfallfluchten (2) ++ Emden - Gefährliche Körperverletzung (Zeugenaufruf) Am Samstag, 02.03.2024, 18:40 Uhr, schlugen zwei männliche Jugendliche in der Große Straße auf einen anderen Jugendlichen (16) ein und gaben ihm eine sogenannte "Kopfnuss". Als Passanten dazwischen gingen, rannten die Täter davon. Das Opfer erlitt Kopfschmerzen und wurde vorsorglich dem Krankenhaus zugeführt. Während ein...

    Komplette Meldung lesen
  • Hoogstede - Mit 2,19 Promille unterwegs

    terovesalainen / Adobe Stock

    Hoogstede (ots) - In Hoogstede kam es am Samstagabend zu einem Verkehrsunfall. Der 58-jährige Fahrer eines VW war gegen 21.40 Uhr auf der Straße Bathorner Diek aus Richtung Twist kommend unterwegs. Dabei übersah er den dortigen Kreisverkehr, überfuhr diesen und kam mit dem Pkw auf dem Grünstreifen, kurz vor dem Kanal, zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Er stand unter dem Einfluss von Alkohol. Ein entsprechender Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,19 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen un...

    Komplette Meldung lesen
  • Papenburg - Einbruch in Wohnwagen

    Rawf8 / Adobe Stock

    Papenburg (ots) - Am Samstag zwischen 10.25 und 15.45 Uhr sind bislang unbekannte Täter in der Rathausstraße in Papenburg in ein Wohnmobil eingebrochen. Sie entwendeten einen Rucksack samt Inhalt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1070 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.n...

    Komplette Meldung lesen
  • Nordhorn - Einbruch in Wohnhaus

    AA W / Adobe Stock

    Nordhorn (ots) - Bislang unbekannte Täter sind am Samstag gegen 17.19 Uhr in ein Wohnhaus an der Bismarckstraße in Nordhorn eingebrochen. Ersten Erkenntnissen zufolge machten die Täter keine Beute. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer 05921/309-0 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.p...

    Komplette Meldung lesen
  • Haren - Zeugen nach Einbruch gesucht

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Haren (ots) - Zwischen Freitag, 17.30 Uhr, und Samstag, 8.50 Uhr, haben bislang unbekannte Täter versucht in den Geräteraum sowie in einen Verkaufsstand eines Sportvereines an der Hanfeldstraße in Haren einzubrechen. Sie beschädigten mehrere Fenster, gelangten jedoch vermutlich nicht in die Räume. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Haren unter der Rufnummer 05932/72100 entgegen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna M...

    Komplette Meldung lesen
  • Lingen - Einbruch in Gartenhütte

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Lingen (ots) - In der Benzstraße in Lingen sind bislang unbekannte Täter zwischen Freitag, 21 Uhr, und Samstag, 9 Uhr, in eine Gartenhütte eingebrochen. Sie entwendeten mehrere Werkzeuge. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Lingen unter der Telefonnummer 0591/870 in Verbindung zu setzen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@...

    Komplette Meldung lesen
  • Meppen - BMW beschädigt

    Meppen (ots) - Auf einem Parkplatz eines Supermarktes an der Lathener Straße in Meppen kam es in der Nacht zu Sonntag gegen 0.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Dabei beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen dort geparkten BMW. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim C...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?