Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pkw kommt von der Straße ab - Fahrer bleibt unverletzt

VU-POttbergen.jpg

Höxter (ots) -

Am Montag, 10. Juni, kam es auf der B64 bei Ottbergen zu einem Verkehrsunfall. Gegen 18.30 Uhr fuhr ein 48-Jähriger aus Beverungen mit seinem grünen Fiesta von Ottbergen in Richtung Höxter. Hinter der Bahnunterführung kam er in einer Rechtskurve rechts von der Straße ab. Dabei drehte sich der Ford und kam im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 5.000 Euro und musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme nahmen die eingesetzten Kollegen Alkoholgeruch bei dem 48-Jährigen war. Zur Weiteren Abklärung, inwieweit der Alkoholwert im Blut ursächlich für den Unfall ist, ordneten die Beamten eine Blutprobe an. Den Führerschein stellten sie ebenfalls sicher./rek

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271-962-1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles