Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Heckscheibe gesplittert - Verursacher flüchtig

Bad Driburg (ots) -

Bereits am Samstag, 1. Juni, kam es auf einem Parkplatz, gegenüber einem Lebensmittelgeschäft, Am Katzohlbach in Bad Driburg, zu einer Verkehrsunfallflucht. Gegen 19 Uhr stellte ein 69-Jähriger aus Warburg seinen Ford Focus auf dem Parkplatz ab. Als er gegen 20 Uhr zurückkehrte, war der Pkw stark beschädigt. Die Heckscheibe war gesplittert. Insgesamt entstand am Fahrzeug ein Schaden von rund 3.500 Euro. Das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde Höxter hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 05271/962-0 zu melden./rek

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271-962-1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles