Rubrik auswählen
 Kreis Limburg-Weilburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Zigarettenautomat aufgebrochen +++ Geldbörse gestohlen

Limburg (ots) -

1. Zigarettenautomat aufgebrochen,

Hünfelden-Heringen, Hauptstraße, Dienstag, 12.10.2021, 04:00 Uhr bis 04:15 Uhr

(ll) Am frühen Dienstagmorgen wurde in Heringen ein Zigarettenautomat aufgebrochen und der Inhalt gestohlen. Ein oder mehrere unbekannte Täter rissen zwischen 04:00 Uhr und 04:15 Uhr in der Hauptstraße einen Zigarettenautomaten aus der Verankerung und luden diesen zunächst auf einen zufällig am Tatort stehenden Anhänger auf. Anschließend zogen sie den Anhänger, mit dem Automaten, in einen nahegelegenen Feldweg. Dort machten sich die Täter an dem Automaten zu schaffen, brachen ihn auf und entwendeten die Zigaretten sowie Bargeld. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500EUR.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Limburg unter der 06431 - 9140 - 0 zu melden.

2. Geldbörse gestohlen,

Runkel-Dehrn, Am Dehrner Hafen, Montag, 11.10.2021, 12:00 Uhr

(ll) Am Montagmittag wurde einer 67-jährigen Dame während eines Einkaufs in Dehrn die Geldbörse aus der Jackentasche entwendet. Die Geschädigte war gegen 12:00 Uhr in der Straße "Am Dehrner Hafen" in einem Lebensmittelmarkt einkaufen, als sie ihre Geldbörse in ihre Jackentasche steckte. Als die Frau an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie fest, dass ihr Portemonnaie aus ihrer Tasche entwendet worden war. Vor einem Diebstahl können Sie sich am besten schützen, indem sie bei Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln und in der Freizeit besonders auf ihre Wertsachen aufpassen und bei dichtem Gedränge auf mögliche Taschendiebe achten. Ihr Portemonnaie und weitere Wertsachen gehören nicht in die Außentasche eines Rucksacks oder der Jacke, sondern sollten dicht am Körper in verschlossenen Innentaschen der Kleidung getragen oder in der verschlossenen Tasche mitgeführt werden.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Limburg unter der 06431 - 9140 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Kreis Limburg-Weilburg