Rubrik auswählen
Kreis Limburg-Weilburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

+++Einbruch in Kirchengemeinde+++Ins Gesicht geschlagen+++Zwei Verletzte bei Zusammenstoß bei Dauborn+++

DedMityay / Adobe Stock

Limburg (ots) -

Pressemitteilungen der Polizei für den Kreis Limburg-Weilburg

1. Einbruch in Kirchengemeinde,

Limburg, Zeppelinstraße, Sonntag, 26.06.2022, 13:00 Uhr bis Montag, 27.06.2022, 08:00 Uhr

(wie) In der Nacht von Sonntag auf Montag brachen bisher Unbekannte in eine Kirchengemeinde in Limburg ein. Die Täter brachen an dem denkmalgeschützten Gebäude "Domäne Blumenrod" Eingangstüren auf. Aus dem Inneren entwendeten die Einbrecher eine Spendenbox mit Inhalt. Anschließend entkamen die Täter unerkannt. Es entstand erheblicher Schaden an den Türen. Die Kriminalpolizei nahm den Tatort auf und sicherte Spuren. Hinweise werden unter der Rufnummer 06431/9140-0 erbeten.

2. Ins Gesicht geschlagen,

Limburg, Eisenbahnstraße, Sonntag, 26.06.2022, 02:50 Uhr

(wie) In der Nacht von Samstag auf Sonntag schlug ein Mann in Limburg einem anderen ins Gesicht und verletzte ihn dabei. Nach bisherigen Ermittlungen hatte offenbar ein 26-Jähriger eine Frau am Busbahnhof deutlich bedrängt. Ein 24-Jähriger forderte den Aggressor daraufhin auf, von der Frau abzulassen. Es kam zum Streitgespräch in dessen Verlauf der 26-Jährige dem 24-Jährige ins Gesicht schlug und ihn dadurch verletzte. Dies wurde von mehreren Zeugen beobachtet. Anschließend bedrohte der 26-Jährigen sein Opfer noch massiv. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

3. Fensterscheibe an Mehrzweckhalle eingeworfen, Dornburg-Frickhofen, Mozartstraße, Freitag, 24.06.2022, 13:00 Uhr bis Montag, 27.06.2022, 08:30 Uhr

(wie) Am Wochenende haben Unbekannte eine Glasfensterscheibe an einer Mehrzweckhalle in Frickhofen eingeworfen. Hausmeister der Mittelpunktschule St. Blasius informierten am Montagmorgen die Polizei, nachdem sie die Beschädigung entdeckt hatten. Der oder die Täter hatte offensichtlich einen größeren Stein gegen eine Fensterscheibe auf der Rückseite der Halle geworfen und so die äußere Scheibe der Doppelverglasung zerstört. Der Schaden beläuft sich auf circa 1.000 EUR. Die Polizei nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06431/9140-0 entgegen.

4. Zwei Verletzte bei Zusammenstoß bei Dauborn, Hünfelden-Dauborn, Landesstraße 30303, Montag, 27.06.2022, 09:10 Uhr

(wie) Bei einem Verkehrsunfall auf der L 3030 bei Dauborn wurden am Montagmorgen zwei Menschen verletzt. Eine 32-Jährige befuhr mit einem Skoda die L 3030 von Brechen in Richtung A 3. Ihr entgegen fuhr ein 43-Jähriger in einem VW Transporter. Verkehrsbedingt musste die 32-Jährige anhalten. Als sie wieder anfuhr geriet sie mit ihrem Auto in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem VW. Bei dem Aufprall wurden die beiden Beteiligten verletzt. Sie mussten vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in Krankenhäuser gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf 18.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden Pressestelle Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042 E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Kreis Limburg-Weilburg