Rubrik auswählen
Kreis Limburg-Weilburg
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

+++ Wohnungseinbruchdiebstahl +++ mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen +++

DedMityay / Adobe Stock

Limburg (ots) -

1. Wohnungseinbruchdiebstahl

Tatort: 35792 Löhnberg-Selters, Lambertsstraße

Tatzeit: Samstag, 03.12.2022, 16:50 Uhr bis 19:30 Uhr

Sachverhalt:

Ein unbekannter Täter begab sich zu der Terrasse des Wohnhauses und hebelte dort mittels eines Werkzeugs ein Fenster auf. Im Anschluss betrat er verschiedene Räume und durchwühlte Schubladen und Schränke. Schließlich verließ der Täter das Wohnhaus um das Fenster der im Haus befindlichen Einliegerwohnung ebenfalls aufzuhebeln. Es wurden erneut sämtliche Räume durchsucht. Im Anschluss entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung. Es wurde Schmuck entwendet. Der Wert des Stehlguts ist derzeit nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 600,-EUR. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Limburg unter der Rufnummer 06431 91400 entgegen. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der 06431 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Wohnungseinbruchdiebstahl

Tatort: 35781 Weilburg-Kubach, Ruppertstal

Tatzeit: Samstag, 03.12.2022, 09:30 Uhr bis 21:15 Uhr

Sachverhalt:

Ein unbekannter Täter hebelte ein Fenster auf der Rückseite des Einfamilienhauses auf und verschaffte sich so Zutritt zu dem Haus. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht. Augenscheinlich wurde jedoch nichts entwendet. Es entstand ein Sachschaden von ca.1000,-EUR Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der 06431 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Mehrere Sachbeschädigungen an Pkws

Tatort: 65620 Waldbrunn-Hausen, Waldstraße 4

Tatzeiten: Donnerstag, 01.12.22, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Freitag, 02.12.22 ,16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Freitag, 02.12.22, 18:30 Uhr - Samstag, 03.12.22, 11:30 Uhr

Sachverhalt:

Durch unbekannte Täter wurden in den jeweiligen Tatzeiten ein Reifen eines Firmenfahrzeuges eines Sicherheitsdienstes beschädigt. Eine unbekannter Täter hatte jeweils eine Schaube in einen Fahrzeugreifen eingebracht. Beim Fahren konnten die Beschädigung dann festgestellt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 300,-EUR Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg unter der 06431 91400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen Polizeidirektion Limburg-Weilburg Offheimer Weg 44 65549 Limburg PHK Kutscheidt Kommissar vom Dienst Telefon: (06431) 9140-0 E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Kreis Limburg-Weilburg