Rubrik auswählen
 Kreis Lippe
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Bad Salzuflen - Fußgänger übersieht Pkw

Lippe (ots) - (LW) Am Freitag gegen 12.45 Uhr beabsichtigte ein 17-jähriger Jugendlicher die Lemgoer Straße in Höhe des dortigen EDEKA-Marktes zu überqueren. Vor einem am rechten Fahrbahnrand geparkten LKW betrat er die Fahrbahn und wurde somit durch den LKW verdeckt. Als er disen passiert hatte, übersah er offensichtlich den Pkw einer 72-jährigen Dame aus Bad Salzuflen, die in diesem Augenblick, vom Schloss aus kommend, an dem LKW vorbeifuhr. Der Fußgänger prallte seitlich gegen den Pkw und stürzte zu Boden. Mit leichten Verletzungen wurde er in ein Herforder Klinikum eingeliefert, welches er nach ambulanter Behandlung glücklicherweise wieder verlassen konnte. Am Pkw entstand leichter Sachschaden. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei in Detmold unter der Telefonnummer 05231 - 6090.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Leitstelle Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell