Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Wenn die Bremsen versagen ...

Zweibrücken (ots) -

Am Donnerstagmorgen, den 13.06.2024, fuhr ein Fahrzeugführer die Hofenfelsstraße entlang. Gegen 09:30 Uhr musste der Autofahrer verkehrsbedingt anhalten. Bei dem folgenden Bremsversuch versagten jedoch die Bremsen des Herrn. Da er das Fahrzeug nicht mehr kontrollieren konnte, fuhr er zunächst auf das Fahrzeug vor ihm auf, lenkte danach auf den Gehweg und prallte gegen einen Absperrpfosten. Bei der darauffolgenden Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass zuvor der Bremsschlauch des älteren Geländewagens geplatzt war. |pizw

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeipräsidium Westpfalz Polizeiinspektion Zweibrücken |clm

Telefon: 06332 976-0 E-Mail: pizweibruecken@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles