Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Kara / Adobe Stock

Pirmasens (ots) -

Am Freitag, den 14.06.2024, gegen 10:15 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Mann aus dem Raum Saarbrücken die Lemberger Straße in Fahrtrichtung Pirmasens-Ruhbank. In Höhe des dortigen Hugo-Ball-Gymnasiums wollte dieser mit seinem VW nach links auf das Schulgelände abbiegen. Hierbei übersah er den bevorrechtigten 22 Jahre alten Fahrradfahrer, welcher den markierten Fahrradweg von der Ruhbank kommend in Richtung Innenstadt befuhr. Der Fahrradfahrer kollidierte sodann mit dem Kotflügel des Fahrzeugs, rollte über die Windschutzscheibe und blieb leichtverletzt auf der Fahrbahn liegen. Der Mann erlitt mehrere Schürfwunden an Knie und Kopf, sodass er mit einem Rettungswagen ins nahegelegene Krankenhaus nach Pirmasens verbracht wurde. Einen Schutzhelm trug er nicht. Am Fahrzeug entstand lediglich leichter Sachschaden. /pips

Kontaktdaten für Presseanfragen:

Polizeidirektion Pirmasens Pressestelle Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles