Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Tunnelsperrung aufgrund eines Brandalarms - Zeugenaufruf

Karl-Heinz_H / Adobe Stock

Polizeiautobahnstation Heidesheim (ots) -

Am Mittwoch, den 10.07.2024 kam es gegen 14:58 Uhr auf der BAB 60 zu einer Tunnelsperrung des Hechtsheimer Tunnels in beide Fahrtrichtungen. Aufgrund dieser Sperrung kam es im gesamten Mainzer Ring zu Verkehrsbehinderungen.

Nach Feststellung eines Fehlalarms und der Freigabe durch die Berufsfeuerwehr Mainz und der Autobahnmeisterei Heidesheim konnte der Tunnel um 15:46 Uhr wieder geöffnet werden.

Im Rahmen dieser Sperrung schlossen sich die Tunnelschranken in beide Fahrtrichtungen automatisch, um so die Weiter- bzw. Durchfahrt von Verkehrsteilnehmern zu verhindern.

In Fahrtrichtung Bingen kam es jedoch dazu, dass die rechtsseitige Schranke durch eine Sattelzugmaschine beschädigt worden ist. Die Sattelzugmaschine kollidierte mit der sich schließenden Schranke, beschädigte diese dadurch und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugen, die Hinweise zu dieser Sattelzugmaschine geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation Heidesheim in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Verkehrsdirektion Mainz Polizeiautobahnstation Heidesheim Pressestelle Telefon: 06132 950-0 www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles