Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Handy gestohlen + Falsche Handwerker erbeuten Bargeld + gegen Mazda getreten + Grundstücksmauern touchiert

weyo / Adobe Stock

Marburg-Biedenkopf (ots) -

Gladenbach- Handy gestohlen

Auf einer Sportveranstaltung stahlen Unbekannte am vergangenen Mittwoch (05.06.2024) das Handy einer 11-Jährigen. Während der Veranstaltung zwischen 10:00 Uhr und 12:00 Uhr hatte sie ihren Rucksack auf der Wiese am Sportplatz abgelegt. In diesem Zeitraum griffen Unbekannten offenbar in diesen und stahlen das I-Phone 12 heraus. Der Schaden beläuft sich auf 360 Euro. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben am Sportzentrum geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Biedenkopf unter der Telefonnummer 06461/92950 in Verbindung zu setzen.

Marburg- Falsche Handwerker erbeuten Bargeld

Gestern Nachmittag (06.06.2024) klingelte ein unbekannter Mann gegen 14:00 Uhr an der Tür des Einfamilienhauses einer 87-jährigen Frau. Unter dem Vorwand die Wasserleitungen zu überprüfen erlangte er sich Zutritt zur Wohnung. Während er die Frau geschickt ablenkte, betrat offenbar ein weiterer Täter die Wohnung und stahl aus einem Sideboard im ersten Obergeschoß mehrere hundert Euro Bargeld. Als sich der Mann anschließend verabschiedete, stelle die Seniorin den Diebstahl fest. Die Polizei rät, unangekündigte Handwerker nicht in die Wohnung zu lassen. Lassen Sie die Person einen Augenblick warten und vergewissern sie sich telefonisch bei der Firma, ob ein entsprechender Auftrag vorliegt.

Stadtallendorf- gegen Mazda getreten

An der Kleingartenanlage in Stadtallendorf trat gestern Abend (06.06.2024) ein Unbekannter offensichtlich grundlos gegen einen grauen Mazda und beschädigte hierbei den Spiegel. Der Schaden beläuft sich auf 150 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise zu dem 25-30 Jahre alten, ca. 180 cm großen Vandalen mit dunkeln Haaren und einer schlanken athletischen Statur. Er trug eine kurze schwarze Hose, keine Oberbekleidung, Sonnenbrille und eine schwarze Bautasche. Hinweise erbittet die Polizeistation Stadtallendorf unter der Telefonnummer 06428/93050. 0642173

Ebsdorfergrund-Leidenhofen: Grundstücksmauern touchiert

Ein Unbekannter fuhr gestern (06.06.2024) auf der Ebsdorfer Straße in Richtung der L3089. In der abknickenden Vorfahrtsstraße touchierte er offenbar die Grundstücksmauern in Höhe der Hausnummer 2. Der Schaden beläuft sich auf 800 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Unfall, der sich zwischen 09:00 Uhr und 10:00 Uhr ereignete, geben können, werden gebeten, die Marburger Polizei unter der Telefonnummer 06421/4060 zu kontaktieren.

Kerstin Müller, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8

35394 Gießen Telefon: 0641/7006-2044

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles