Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Gemeindefahrzeug seit 19 Jahren ohne Tüv

Gemeindefahrzeug.JPG

LK MSE (ots) -

Die Beamten der besonderen Verkehrsüberwachung des Reviers Altentreptow sind in weiten Teilen der Region unterwegs und achten mit ihrem fachmännischen Blick auf Besonderheiten bei Fahrzeugen.

Am Mittwoch kontrollierten sie auf Streife ein Gemeindefahrzeug, dessen Mitarbeiter gerade damit im Dienst war.

Die Beamten bemerkten, dass das Fahrzeug in den vergangenen 19 Jahren keine Hauptuntersuchung (HU) bekommen hat. Das Kennzeichen, auf dem die HU-Plakette normalerweise ist, fehlte hinten. Dafür war das Kennzeichen hinten angebracht, das eigentlich nach vorn gehört.

Gegen den Halter wurde eine Owi-Anzeige geschrieben wegen fehlendem amtlichen Kennzeichen (60 Euro Bußgeld) und wegen fehlendes Tüvs (60 Euro plus ein Punkt).

Übrigens: Da die anderen versäumten Hauptuntersuchungen verjährt sind, gab es nicht neun Mal 60 Euro.

An das zuständige Amt geht natürlich automatisch eine Meldung.

Rückfragen bitte an:

Claudia Berndt Polizeiinspektion Neubrandenburg Pressestelle Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5003 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Instagram: www.instagram.com/polizei.mv.mse Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg
Inhalt melden
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App