Rubrik auswählen
Kreis Minden-Lübbecke
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Auto in Schlangenlinien gesteuert

VTT Studio / Adobe Stock

Hüllhorst, Bad Oeynhausen (ots) -

Am Sonntagabend meldete man der Polizei eine mutmaßliche Trunkenheitsfahrt auf der Wulferdingsener Straße in Hüllhorst-Schnathorst im Bereich der Windmühle "Struckhof". Ein Pkw sei in Schlangenlinien gesteuert worden, so die Zeugenangaben.

Dank entsprechender Hinweise trafen die Beamten an einer Wohnanschrift in der Bergkirchener Straße in Bad Oeynhausen zunächst auf das beschriebene Auto und kurz darauf in dem Haus auf die mutmaßliche dem Anschein nach alkoholisierte 34-jährige Fahrerin. Die räumte bei ihrer Befragung den Tatvorwurf ein. In der Folge wurde der Lübbeckerin nach einem positiven Vortest eine Blutprobe entnommen. Zudem stellten die Polizisten ihren Führerschein sicher. Nun erhält sie eine Anzeige.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke