Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Polizei bittet um Mithilfe

Illingen (ots) -

Am Rosenmontag, den 20.02.2023,ereignete sich in der Zeit zwischen 23:00 Uhr und 23:35 Uhr auf der Landstraße zwischen Illingen und Uchtelfangen (Industriestraße) ein Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Fußgänger. Die bisherigen Ermittlungen führten noch nicht zur Aufklärung des Unfallgeschehens. Vor dem Hintergrund des Obduktionsergebnisses sowie der bisherigen Ermittlungen kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Verunfallte bereits vor dem Unfall in hilfloser Lage, möglicherweise sogar liegend auf der Straße befand. Daher ist nicht ausgeschlossen dass der Unfall somit unvermeidbar gewesen wäre. Verkehrsteilnehmer, die am Abend des 20.02.2023 die Strecke befahren haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Neunkirchen zu melden. Sollten Sie Hinweise zum Unfallgeschehen oder sonstige Erkenntnisse haben - und seien sie aus ihrer Sicht noch so unwesentlich - so nehmen Sie bitte so bald wie möglich Kontakt mit der Ermittlungsgruppe "Herz" bei der Polizei in Neunkirchen auf.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen NK- ESD Falkenstraße 11 66538 Neunkirchen Telefon: 06821/2030 E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Neunkirchen
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App
Aktuelle Meldungen in der meinestadt.de App