Rubrik auswählen
Kreis Neunkirchen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldungen der PI Neunkirchen für den Zeitraum vom 15.07.2022 - 17.07.2022

Neunkirchen (ots) -

Einbruchsdiebstahl in Kosmetikstudio in Illingen-Uchtelfangen

Zwischen Donnerstag, 14.07.2022, 18:15 Uhr und Freitag, 15.07.2022, 08:15 Uhr hebelten unbekannte Täter die Haupteingangstür eines Kosmetikstudios "Am Marktplatz" auf. Anschließend begaben sie sich zielgerichtet zur Verkaufstheke und entwendeten dort zwei Trinkgelddosen und zwei Schatullen mit Wechselgeld mit insgesamt ca. 400 EUR Bargeld. Danach verließen sie die Tatörtlichkeit in unbekannte Richtung.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel. 06821/2030.

Einbruchsdiebstahl in Grundschule in Ottweiler

Zwischen Freitag, 15.07.2022, 17:45 Uhr und Samstag, 16.07.2022, 14:25 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Grundschule in Ottweiler ein. Hierzu erlangten sie über ein Kellerfenster auf der Gebäuderückseite Zutritt zum Gebäude. Im Inneren brachen sie mehrere Zimmertüren auf und durchsuchten die dahinter befindlichen Räumlichkeiten. Ebenfalls wurden im Lehrerzimmer sämtliche Schließfächer aufgebrochen. Es wurden mehrere Musikgeräte entwendet.

Bei Hinweisen zur Tat wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel. 06821/2030.

Jugendliche mit Feuerlöscher im Altseiterstal in Neunkirchen unterwegs

Am Sonntag, 17.07.2022 hielten sich gegen 04:25 Uhr mehrere Jugendliche im Bereich des Altseiterstals auf. Beim Durchqueren der Straße führten sie Feuerlöscher mit sich und besprühten damit mehrere geparkte Fahrzeuge. Zu einem Schaden kam es hierbei augenscheinlich nicht. Im weiteren Verlauf konnte ein alkoholisierter 20-jähriger Heranwachsender festgestellt werden, welcher im Rahmen der Identitätsfeststellung die eingesetzten Beamten öffentlichkeitswirksam beleidigte und bedrohte. Die Ermittlungen zur Herkunft mehrerer vor Ort sichergestellter Feuerlöscher dauern noch an.

Bei Hinweisen zur Tat wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel. 06821/2030

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen NK- DGL Falkenstraße 11 66538 Neunkirchen Telefon: 06821/2030 E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Neunkirchen