Rubrik auswählen
Kreis Neunkirchen
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Eppelborn: Verkehrsunfall mit Flucht, z.N. eines Fußgängers

Christian-P. Worring / Adobe Stock

Eppelborn (ots) -

Am Freitag, dem 18.11.2022, gegen 17:35 Uhr, überquerte eine Gruppe von mehreren Fußgängern die Dirminger Straße in 66571 Eppelborn, in Höhe eines dortigen Restaurants. Ein herannahender, bislang unbekannter Fahrzeugführer verlangsamte daraufhin zunächst seine Fahrt. Nachdem die Straße durch die Fußgänger fast vollständig überquert worden war, beschleunigte der Fahrzeugführer jedoch plötzlich seinen PKW und kollidierte im Bereich der rechten Fahrzeugfront/des rechten Außenspiegels mit einem der Fußgänger. Der geschädigte Fußgänger wurde durch den Zusammenstoß zu Boden geworfen und verletzt. Nach der Kollision wurde das unfallverursachende Fahrzeug kurzzeitig verlangsamt, bevor es in FR Ortsmitte Eppelborn flüchtete. Bei dem flüchtigen PKW soll es sich um einen schwarzen Kleinwagen gehandelt haben. Selbiger müsste im Bereich des rechten Außenspiegels beschädigt sein.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Neunkirchen, Tel.: 06821-2030.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Neunkirchen NK- DGL POK Dejon Falkenstraße 11 66538 Neunkirchen Telefon: 06821/2030 E-Mail: pi-neunkirchen@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland Instagram: https://www.instagram.com/polizei_saarland Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCjrFf1AVlv7NqaGzigS1R-g

Original-Content von: Polizeiinspektion Neunkirchen