Rubrik auswählen
Kreis Offenbach
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Blitzermeldung: Kommen Sie gut an!

Offenbach (ots) -

Bereiche Offenbach und Main-Kinzig

Polizeipräsidium Südosthessen - Geschwindigkeitskontrollstellen für die 48. Kalenderwoche 2022

(jm) Die Beamtinnen und Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits zum Zwecke des Lärmschutzes, an Wildgefahrenstrecken und an Unfallschwerpunkten. Bitte achten Sie auf die entsprechenden Verkehrsschilder und passen Sie Ihre Geschwindigkeit den Witterungs- und Straßenverhältnissen an!

Wir wünschen allen Verkehrsteilnehmern, dass sie ihr Ziel wohlbehalten erreichen.

Geplant sind Messungen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

28.11.2022:

BAB 66, Hanau in Richtung Fulda, Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster (Lärmschutz);

29.11.2022:

BAB 66, Hanau in Richtung Fulda, Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster (Lärmschutz);

30.11.2022:

BAB 66, Fulda in Richtung Hanau, Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster (Lärmschutz); L 3445, Langenselbold in Richtung Neuberg, bei den Tongruben (Unfallschwerpunkt); L 3333, Gelnhausen in Richtung Höchst, nach K 898 (Unfallschwerpunkt);

01.12.2022:

BAB 66, Fulda in Richtung Hanau, Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster (Lärmschutz); L 3333, Gelnhausen in Richtung Höchst, nach K 898 (Unfallschwerpunkt); L 3262, Zeppelinheim in Richtung Buchschlag, zwischen Bahnlinie und Anschlussstelle B 44 (Wildgefahrenstrecke); L 2310, zwischen Ortseingang Mainflingen und Aschaffenburger Straße (Wildgefahrenstrecke);

02.12.2022:

BAB 66, Fulda in Richtung Hanau, Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster (Lärmschutz); L 3445, Langenselbold in Richtung Neuberg, bei den Tongruben (Unfallschwerpunkt); K 174, Dietzenbach in Richtung Rodgau, zwischen Waldacker und Rodgau-Ring-Straße (Wildgefahrenstrecke);

03.12. und 04.12.2022:

BAB 66, Fulda in Richtung Hanau, Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster (Lärmschutz).

Offenbach, 25.11.2022, Pressestelle, Jennifer Mlotek

Rückfragen bitte an:

Christopher Leidner (cl) - 1201 oder 0172 / 694 1180 Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834 Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806 Alexander Schlüter (as) - 1223 oder 0162 / 201 3290 Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder 0152 / 09022567

Polizeipräsidium Südosthessen -Pressestelle- Spessartring 61 63071 Offenbach am Main Telefon: 069 / 8098-1210 (Sammelrufnummer) Fax: 0611 / 32766-5014 E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Kreis Offenbach