Polizeimeldungen aus Kreis Pinneberg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Schleswig-Holstein.
Seite 9 von 10
  • Husum: Polizei sucht Zeugen nach zwei Einbrüchen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Husum (ots) - In der Nacht auf Mittwoch, 07.02.2024, ist es in Husum zu zwei Einbruchstaten gekommen. Beide Tatorte liegen in unmittelbarer Nähe zueinander. In der Wilhelmstraße ist es zu einem versuchten Wohnungseinbruch gekommen. Die bislang unbekannten Täter haben versucht die Tür eines Wintergartens im rückwärtigen Bereich des Einfamilienhauses gewaltsam zu öffnen, was jedoch misslang. Anschließend wurde eine Gartenlaube geöffnet und durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde bei dieser Tat nich...

    Komplette Meldung lesen
  • Glückstadt: Finder einer Bankkarte gesucht!

    Glückstadt (ots) - Anfang Februar 2024 hat ein namentlich nicht Bekannter in Glückstadt eine Girocard einer Bank aufgefunden und dem Fundbüro Glückstadt übergeben. Nach dieser Person sucht die Polizei nun. Am 2. Februar 2024 hat ein Mann im Rahmen eines Spazierganges eine Bankkarte der Sparkasse im Bereich der Steinburgstraße / Itzehoer Straße aufgefunden. Er gab das Fundstück bei der Stadt Glückstadt ab, allerdings ohne Hinterlegung seiner Daten. Um im Nachhinein mit dem Finder Kontakt aufnehmen zu kön...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerpunktpunktkontrollen "Ablenkung in Straßenverkehr"

    Ratzeburg (ots) - 05-07.02.2024 - BAB 1 und 24 Von Montag bis Mittwoch (05.02.-07.02.24) führte das Polizeibezirks- und Autobahnrevier Ratzeburg gezielte Kontrollen auf der BAB 1 sowie der BAB 24 durch. Schwerpunkt der Kontrollen war die "Ablenkung in Straßenverkehr". Insgesamt wurden 50 Kraftfahrer festgestellt, die zum Teil trotz widriger Witterungsbedingungen aufgrund heftigen Regenfalls und starken Windes während der Fahrt ihr Handy in der Hand hielten und benutzten. Gegen alle festgestellten Kraftfa...

    Komplette Meldung lesen
  • Wedel - Komplettentwendung eines Fahrzeugs - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (08.02.2024) ist der Diebstahl eines Personenkraftwagens in der Straße "An der Windmühle" polizeilich bekannt geworden. Der geschädigte Halter parkte seinen Hyundai Tucson am Vortag gegen 15:00 Uhr auf einem öffentlich zugänglichen Parkplatz ab und stellte die Entwendung um 03:55 Uhr morgens fest. Der Zeitwert des Fahrzeugs wird vorläufig auf 26.000 Euro geschätzt. Zum Verbleib des Personenkraftwagens mit Pinneberger-Kennzeichen und zur Täterschaft gibt e...

    Komplette Meldung lesen
  • A7 Sieverstedt: Diverse Verstöße bei Fahrzeugkontrolle festgestellt

    Racle Fotodesign / Adobe Stock

    Sieverstedt (ots) - Am Mittwochabend, 07.02.2024, gegen 19:15 Uhr kontrollierten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe Autobahn (Bundespolizei / Zoll / Landespolizei) auf dem Pendlerparkplatz an der Anschlussstelle Tarp einen Renault Megan. Schnell stellte sich heraus, dass bei dem Fahrzeug etwas nicht stimmte. Die angebrachten Kennzeichen gehörten nicht zu dem Renault. Der 35-jährige Fahrer fuhr ohne Führerschein, dieser war ihm bereits zuvor wegen Verkehrsverstößen entzogen worden. Darüber hinaus best...

    Komplette Meldung lesen
  • Delve: Einbruch in Dorfladen

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Delve (ots) - In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte einen Dorfladen in Delve aufgesucht und sind in diesen eingestiegen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können. Im Zeitraum von Dienstag, 18.30 Uhr, bis Mittwoch, 06.05 Uhr, begaben sich Einbrecher zu dem Laden in der Straße Zum Sportplatz. Sie verschafften sich gewaltsam über ein Fenster Zutritt zu dem Objekt und entwendeten aus dem Inneren eine Kasse, Tabakwaren und Getränke. Die genaue Höhe des Schadens ist noc...

    Komplette Meldung lesen
  • Bad Segeberg - versuchtes Raubdelikt durch unbekannten Täter - Polizei sucht Zeugen

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwochabend (07.02.204) ist es auf dem Fußgängerweg "Am Landratspark" zu einem versuchten Raubdelikt zum Nachteil eines 26-jährigen Geschädigten gekommen. Die Tat blieb unvollendet und es wurden keine Wertgegenstände entwendet. Die Tat geschah gegen 19:10 Uhr in der Verlängerung der Fußgängerbrücke über die Bundesstraße 206. Der unbekannte Täter forderte die Herausgabe von Smartphone und Kopfhörern. Der Geschädigte ließ sich jedoch auf die Forderungen nicht ein, so dass der Täte...

    Komplette Meldung lesen
  • Brunsbüttel: Mit mehr als zwei Promille am Steuer

    terovesalainen / Adobe Stock

    Brunsbüttel (ots) - Bereits am Montagnachmittag hat die Polizei in Brunsbüttel die Trunkenheitsfahrt eines Mannes aufgedeckt. Der Beschuldigte pustete mehr als zwei Promille und musste sich einer Blutprobenentnahme stellen. Um 17.10 Uhr entschlossen sich Beamte, in der Ostermoorer Straße einen Autofahrer zu überprüfen, weil dieser ein Handy am Ohr hatte. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Einsatzkräfte bei dem 33-Jährigen Atemalkoholgeruch fest. Ein durch den Beschuldigten absolvierter Atemalkoholtest ...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: 13-Jährige vermisst

    Quelle: Polizeidirektion Kiel

    Kiel (ots) - Seit Mittwochnachmittag wird die 13 Jahre alte Saskia B. aus Kiel vermisst. Da bisherige Suchmaßnahmen der Polizei nicht zu ihrem Auffinden führten, bitten wir Medien und Bevölkerung um Unterstützung. Das Mädchen wurde am Mittwochnachmittag das letzte Mal in der Rüsterstraße in Kiel gesehen. Wo sich Saskia derzeit aufhält, ist unbekannt. Sowohl an möglichen Aufenthaltsorten in Kiel als auch in Preetz konnte sie nicht angetroffen werden. Auch weitere Maßnahmen führten nicht zu ihrem Antreffen...

    Komplette Meldung lesen
  • Trappenkamp: Folgemeldung zu 240125.1 und 240129.4 - aufgefundener Leichnam auf dem Gelände des Klärwerks

    Kiel (ots) - - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel - Bei der am 24.01.24 aufgefundenen toten Person auf dem Gelände des Klärwerks handelt es sich um den seit dem 06.07.23 vermissten 47-jährigen Mann aus Trappenkamp. Dies ergaben DNA-Untersuchungen. Die bisherigen rechtsmedizinischen und kriminaltechnischen Untersuchungen erbrachten bislang keinerlei Erkenntnisse, die auf ein Fremdverschulden hindeuten. Das finale Ergebnis steht noch aus. Stephani...

    Komplette Meldung lesen
  • Hüttblek - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

    Paolese / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwoch (07.02.2023) hat sich auf der Kisdorfer Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, in dessen Folge ein Pkw-Fahrer schwer verletzt wurde. Gegen 07:08 Uhr befuhr der Fahrer eines Opels die Kisdorfer Straße in Richtung Norden. Aus ungeklärter Ursache verlor der 72-jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis Segeberg die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab, wo er seitlich mit einem Baum kollidierte. Der Fahrzeugführer wurde mit schweren Verletzunge...

    Komplette Meldung lesen
  • Flensburg: Versuchter Raub in der Angelburger Straße - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Flensburg (ots) - Am vergangenen Freitag, 02.02.2024, gegen 17:00 Uhr, soll es in der Angelburger Straße in Flensburg, im Eingangsbereich der Flensburg Galerie zu einem versuchten Raub gekommen sein. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei soll der 32-jährige Geschädigte unvermittelt von zwei Personen bedrängt worden sein. Eine Person soll den Mann an seiner Jacke gegriffen und zur Seite gezogen haben. Eine zweite Person habe versucht den Geschädigten nach einer Geldbörse zu durchsuchen. Der Geschädigte k...

    Komplette Meldung lesen
  • Holm - Unzulässige Ablagerung von Bauschutt - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag (06.02.2024) ist der Polizei um 13:35 Uhr auf einer Fläche im Schierlohweg eine Ablagerung von Bauabfällen gemeldet worden. Bei dem Abfall handelt es sich um Bauschutt in Form von Kacheln, Zement, Putz, Dämmung sowie Styropor. Der Umwelttrupp der Polizei Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und ermittelt wegen des Verdachts des Umgangs mit unerlaubten Abfällen. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die in den vergangenen Tagen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobach...

    Komplette Meldung lesen
  • Wees: Polizei sucht Zeugen nach illegaler Müllablagerung

    Bild mit Möbelstücken und auffälligem Bild

    Wees (ots) - Am vergangenen Freitag, 02.02.2024, gegen 10:00 Uhr, entdeckte ein Spaziergänger in einem Waldstück am Weesrieser Weg mehrere illegal abgelagerte Möbelstücke und verständigte die Polizei. Es konnten unter anderem eine schwarze Coucheckgarnitur, zwei schwarze Bürostühle, ein Gaderobenständer und drei Teile eines auffälligen Bildes aufgefunden werden. Die Ermittlungen führten bisher nicht zum Auffinden des Verursachers. Daher fragt die Polizei Glücksburg, ob jemand im Zeitraum von Donnerstag,...

    Komplette Meldung lesen
  • Marne: Löschung einer Öffentlichkeitsfahndung - Folgemeldung zu 240207.1

    Marne (ots) - Am späten Vormittag war die Suche nach dem vermissten Herrn P. erfolgreich. Dank des Einsatzes eines Hubschraubers, begleitet durch polizeiliche Streifen, konnte der Marner am Ortsausgang Marne in Richtung Meldorf auf einer Baustelle entdeckt werden. Ein Rettungswagen brachte den Senior zur Versorgung in ein Krankenhaus. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 +49 (0) 4821-602 2011 M...

    Komplette Meldung lesen
  • Kiel: Tatverdächtiger nach schwerem Raub in Untersuchungshaft

    New Africa / Adobe Stock

    Kiel (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Kiel und der Polizeidirektion Kiel Die Polizei nahm in der Nacht von Montag auf Dienstag in Hassee eine männliche Person nach schwerem Raub fest. Der Mann kam in Untersuchungshaft. Er ist verdächtig am Vortag eine weitere Raubtat begangen zu haben. Am Montag gegen 23:45 Uhr habe es laut Angaben des Geschädigten an seiner Wohnungstür in der Hamburger Chaussee geklopft. Unmittelbar danach sei die Wohnungstür eingetreten worden und drei männli...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostholstein - Stockelsdorf / Geschädigter nach körperlicher Auseinandersetzung gesucht

    Pormezz / Adobe Stock

    Lübeck (ots) - Bereits am 27. Januar (Samstag) kam es am Rathausmarkt in Stockelsdorf zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Hier zeigten sich zwei Hauptbeteiligte, die sich gegenseitig verletzten. Einer der beiden konnte vor Ort nicht mehr angetroffen werden und wird nun gesucht. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 49-jähriger Lübecker am Samstagnachmittag zwischen 13:30 Uhr und 14:00 Uhr vor den Supermärkten am Rathausmarkt in Stockelsdorf wahllos Passanten angepöbelt ha...

    Komplette Meldung lesen
  • Kaltenkirchen - Unfall zwischen Pkw und Fahrrad - Radfahrer leicht verletzt - Unfallbeteiligte entfernt sich - Polizei sucht Zeugen

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Freitag (02.02.2024) ist es in der Straße "Flottkamp" im Bereich des dortigen Kreisverkehrs zu einem Unfall zwischen einem grauen Kleinwagen und einem Radfahrer gekommen, im Zuge dessen eine Person leicht verletzt wurde. Beide Verkehrsteilnehmenden befuhren um 07:25 Uhr den Kreisverkehr: der Pkw mit dem Fahrtrichtungsziel "Alvesloher Straße" und der Rennradfahrer mit dem Ziel "Süderstraße". Im Kreisel kam es dann zum Zusammenstoß. Die Pkw-Fahrerin erkundigte sich kurz nach dem ...

    Komplette Meldung lesen
  • Geschendorf - Einbruch in Tankstelle und Diebstahl von Tabakwaren - Polizei sucht Zeugen

    dglimages / Adobe Stock

    Bad Segeberg (ots) - Am Mittwoch (07.02.2024) ist es in der Dorfstraße zu einem Fall des besonders schweren Falls des Diebstahls gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen gelang es Unbekannten um 02:31 Uhr gewaltsam in die Verkaufsräume einer Tankstelle einzudringen und den Alarm auszulösen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Täter den Tatort mit Tabakwaren im Wert von rund 3.500 Euro bereits verlassen. Durch die Polizei eingeleitete Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen führten bislang nicht zur...

    Komplette Meldung lesen
  • Flensburg: Verletzte Person nach Brand in Dachgeschosswohnung

    Christian Schwier / Adobe Stock

    Flensburg (ots) - Am Dienstagnachmittag, 06.02.2024, gegen 13:45 Uhr, kam zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung in der Harrisleer Straße in Flensburg. Dabei wurde der 33-jährige Wohnungsnehmer verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache brach das Feuer in einem Abstellraum der Wohnung aus. Der Wohnungsnehmer konnte sich aus der Wohnung retten und andere Hausbewohner warnen. Er wurde mit Verbrennungen und einer Rauchintoxikation in ein Krankenhaus verbracht. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unt...

    Komplette Meldung lesen
zurück
Seite 9 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?