Polizeimeldungen aus Kreis Ravensburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Baden-Württemberg.
Seite 1 von 10
  • Rosenberg: 61-jährige Vermisste wohlbehalten zurück

    Aalen (ots) - Die seit Mittwochmorgen vermisste 61-jährige K.B. kehrte gegen 18:09 Uhr wohlbehalten nach Hause zurück. Die Suche wurde daher eingestellt. Das Polizeipräsidium Aalen bedankt sich bei allen Hinweisgebern. Ursprüngliche Meldung: Seit Mittwochmorgen wird die 61-jährige K.B. aus Rosenberg vermisst. Da die Möglichkeit besteht, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befinden könnte, wurden am Mittwoch entsprechende Suchmaßnahmen eingeleitet, an denen neben mehreren Polizeistreifen auch ein ...

    Komplette Meldung lesen
  • Rosenberg: 61-jährige Frau vermisst

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Seit Mittwochmorgen wird die 61-jährige K.B. aus Rosenberg vermisst. Da die Möglichkeit besteht, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befinden könnte, wurden am Mittwoch entsprechende Suchmaßnahmen eingeleitet, an denen neben mehreren Polizeistreifen auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war. Die Suchmaßnahmen blieben bislang erfolglos. Frau B. ist ca. 168 cm groß, schlank und hat mittelblonde Haare. Personen, die Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten geben können, werden dringend ge...

    Komplette Meldung lesen
  • (HDH) Sontheim an der Brenz - Unseriöse Handwerker unterwegs / Eine kaputte Dachrinne kam am Dienstag einem Senior in Sontheim an der Brenz beinahe teuer zu stehen.

    Ulm (ots) - Gegen 11 Uhr klingelten vermeintliche Handwerker an einem Gebäude in der Sontheimer Straße. Ein Arbeiter machte den Senior auf eine beschädigtes Dachrinne aufmerksam. Schnell einigten sich die Parteien auf einen kleinen dreistelligen Betrag für die Reparatur. Der Senior ging zur Bank und holte dort das Geld. Als er wieder daheim war, hatten drei weitere Arbeiter darüber hinaus noch weitere Dachrinnen abmontiert und teilweise neue angebracht. Der Chef der Kolonne forderte dafür nun einen hohen ...

    Komplette Meldung lesen
  • (PF) Pforzheim - Fahndung nach Juwelierraub - Polizeibeamte nehmen zwei Tatverdächtige fest

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe - Zweigstelle Pforzheim - und des Polizeipräsidiums Pforzheim Nach einem Raubüberfall auf einen Juwelier am vergangenen Donnerstag in Pforzheim haben Polizeibeamte zwei mutmaßliche Täter festgenommen. Die 23- und 22-jährigen Männer stehen im dringenden Verdacht, das Juweliergeschäft in der Pforzheimer Nordstadt betreten und den Inhaber unter Vorhalt einer Waffe zur Herausgabe von Schmuck gezwungen zu haben. Danach sollen die ...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Auto überschlägt sich nach Ausweichmanöver - Polizei sucht nach Unfallverursacher

    candy1812 / Adobe Stock

    Sigmaringendorf / Scheer (Landkreis Sigmaringen) (ots) - Nach einem Ausweichmanöver hat sich am Mittwochnachmittag eine Opel-Fahrerin auf der B 32 zwischen Sigmaringendorf und Scheer überschlagen. Weil ein Entgegenkommender gegen 13.45 Uhr eine Kolonne aus mehreren Pkw und Lkw überholt hat und ihr auf ihrer Fahrbahn entgegenkam, wich die 28-Jährige nach rechts in einen Graben aus und verunfallte. Während Ersthelfer der Frau aus ihrem auf dem Dach liegenden Wagen halfen, fuhr der bislang unbekannte Unfallv...

    Komplette Meldung lesen
  • Farbschmierereien; Rucksack geraubt; Vorfahrtsmissachtung

    Reutlingen (ots) - Farbschmierereien (Zeugenaufruf) Gebäudewände, Mülltonnen und eine Packstation sind offenbar von Dienstag auf Mittwoch von einem Unbekannten beschmiert worden. Am Mittwochmorgen, gegen 8.40 Uhr, wurden der Polizei rund 30 Graffitis gemeldet, die auf Wände und Gegenstände eines Schulgeländes sowie eines angrenzenden Wohnheims in der Pestalozzistraße gesprüht und gemalt worden waren. Der entstandene Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich liegen. Zeugenhinweis...

    Komplette Meldung lesen
  • Meißenheim - Aufgebrochen

    AA W / Adobe Stock

    Meißenheim (ots) - In der Nacht von Dienstag, 22:30 Uhr, bis zum heutigen Mittwochmorgen, 9 Uhr, machte sich bislang unbekannte Täterschaft im Ortsteil Kürzell in der Kürzeller Hauptstraße an einem Zigarettenautomat zu schaffen. Der Automat wurde hierbei erheblich beschädigt. Bislang ist unklar ob etwas entwendet wurde. Mögliche Zeugen werden um Hinweise beim Polizeiposten Schwanau unter der Rufnummer 07824 662991-0 gebeten. /ag Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781/21-1211 E-Mai...

    Komplette Meldung lesen
  • Freiburg: Straßenraub - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Mittwochmorgen, 21.02.2024, gegen 2.30 Uhr soll ein bislang unbekannter Mann im Bereich des Schwarzen Klosters in der Freiburger Innenstadt einen 36-Jährigen mit einem Messer bedroht und ihm hierbei sein mitgeführtes Handy entwendet haben. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde der Geschädigte hierbei nicht verletzt. Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden: - männlich - ca. 170 cm groß - sehr schlanke Statur - ca. 60 Kg schwer - schwarze Haarfarbe Die Kriminal...

    Komplette Meldung lesen
  • Ludwigsburg: Mehrere Fahrzeuge durchwühlt - Zeugen gesucht

    scharfsinn86 / Adobe Stock

    Ludwigsburg (ots) - Ein noch unbekannter Täter trieb in der Nacht zum Dienstag (20.02.2024) im Ludwigsburger Stadtteil Eglosheim sein Unwesen. Der Täter verschaffte sich widerrechtlich Zutritt in mindestens vier geparkte Fahrzeuge. Der Täter hatte es in der Nagoldstraße auf einen Skoda, in der Härtestraße auf einen VW, in der Lüderitzstraße auf einen Ford und in der Hirschbergstraße auf einen Mercedes abgesehen. Aus dem Inneren der Fahrzeuge entwendete der Unbekannte Gegenstände im Wert von insgesamt etwa...

    Komplette Meldung lesen
  • Ostalbkreis: Einbruch in Firmengebäude - Radlader beschädigt - Unfallflucht

    bilanol / Adobe Stock

    Aalen (ots) - Schwäbisch Gmünd: Zeugenaufruf nach Unfallflucht Am Dienstag gegen 17:25 Uhr beschädigte ein Jeep-Fahrer, beim Rückwärtsausparken in der Kornhausstraße, den PKW eines 60-Jährigen. Anschließend fuhr er in Richtung Marktplatz. Hierbei kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Blumenkübel, welchen etwa 15m mitgeschleift wurde. Als der Fahrer ausstieg um den Blumenkübel zu entfernen, vergaß er die Handbremse zu tätigen, sodass sich der Jeep selbstständig machte und geg...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

    Landkreis Sigmaringen (ots) - Gammertingen Zeugin beobachtet Unfallflucht Eine Zeugin hat am Dienstagvormittag einen Seat-Fahrer beobachtet, wie dieser auf einem Parkplatz in der Burghaldenstraße beim Ausparken einen anderen Pkw gestreift hat und anschließend einfach davongefahren ist. Dank der aufmerksamen Zeugin, die daraufhin die Polizei verständigte, konnte der Fahrer ermittelt werden. Gegen den 77-Jährigen wird nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle gefertigt. Der entsta...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

    Landkreis Ravensburg (ots) - Ravensburg 12.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall Rund 12.000 Euro Sachschaden ist bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr in der Friedrichshafener Straße an der Kreuzung Weingartshofer Straße entstanden. Ein 29 Jahre alter Audi-Fahrer bemerkte zu spät, dass der vorausfahrende Lenker eines Polestar an der Ampel verkehrsbedingt seine Geschwindigkeit verringerte, und fuhr diesem auf. Beide Unfallbeteiligten blieben nach bisherigen Erkenntnissen unverletzt...

    Komplette Meldung lesen
  • PP Ravensburg: Meldungen aus dem Bodenseekreis

    Bodenseekreis (ots) - Friedrichshafen Autofahrer droht Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht Weil er sich nach einem Unfall nicht um die Schadensregulierung gekümmert hat, droht einem 67-Jährigen eine Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie der Mann am Dienstag gegen 11.30 Uhr in der Jettenhauser Straße einen VW Polo touchierte, dabei rund 2.500 Euro Sachschaden verursachte und im Anschluss mit seinem Auto davonfuhr. Sie verständigte die Polizei, die nun entsprechende Ermittlu...

    Komplette Meldung lesen
  • (Enzkreis) Maulbronn - Unfall bei Überholvorgang - Zeugen gesucht

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Pforzheim (ots) - Nach einem mutmaßlichen gefährlichen Überholvorgang hat sich ein Unfall auf der Bundesstraße 35 bei Schmie ereignet. Am Dienstagmittag, gegen 15:20 Uhr, war ein 38-jähriger BMW-Fahrer auf der Bundesstraße 35 bei Maulbronn in Fahrtrichtung Bretten unterwegs. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen soll der BMW-Fahrer dazu angesetzt haben, einen Lastwagen zu überholen, wobei er wohl einen entgegenkommenden VW-Fahrer zu spät bemerkte. Obwohl der VW-Fahrer noch eine Vollbremsung durchgeführ...

    Komplette Meldung lesen
  • Emmendingen: Diebstahl aus unverschlossenem Pkw - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstagnacht, 20.02.2024, wurde gegen 04:00 Uhr in der Hochburger Straße in Emmendingen aus einem unverschlossenen Pkw eine Geldbörse aus dem Handschuhfach entwendet. Weitere Hinweise zur bislang unbekannten Täterschaft liegen derzeit noch nicht vor. Die Polizei bittet die Autofahrer in diesem Zusammenhang ihr Fahrzeug grundsätzlich zu verschließen. Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemac...

    Komplette Meldung lesen
  • Emmendingen: Versuchter Diebstahl - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstagnacht, 20.02.2024, gegen 03:00 Uhr versuchte in der Straße "Am Himmelreich" in Emmendingen eine Person mehrere Pkw's zu öffnen. Als diese feststellte, dass die Pkw's verschlossen waren, verließ die Person die Örtlichkeit. Die Person wird wie folgt beschrieben: weißes Käppi, weiß/graue Kapuzenjacke, weiße Handschuhe, schwarze Schuhe, Umhängetasche Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen g...

    Komplette Meldung lesen
  • Rems-Murr-Kreis: Unfälle

    Aalen (ots) - Fellbach: Unfall im Kreisverkehr Ein 18-jähriger Skoda-Fahrer befuhr am Mittwochmorgen gegen 8:45 Uhr den Kreisverkehr Bruckstraße / Bühlstraße und bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende 62 Jahre alte Mercedes-Fahrer verkehrsbedingt bremsen musste und fuhr diesem auf. An den beiden Pkw entstand hierbei Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro, verletzt wurde zum Glück niemand. Backnang: Kraftradfahrer nach Unfall leicht verletzt Ein 32 Jahre alter Citroen-Fahrer wollte am Mittwoch gegen...

    Komplette Meldung lesen
  • Sasbach a.K.: Pkw aufgebrochen - Zeugen gesucht

    Animaflora PicsStock / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Am Dienstagabend, 20.02.2024, gegen 17:00 Uhr wurde in Sasbach, auf einem Parkplatz am Rhein, die Scheibe eines geparkten Pkw eingeschlagen und aus dem Fahrzeug eine Handtasche samt darin gefindlichen Geldbörse entwendet. Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft geben können Medienrückfragen bitte an: Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsa...

    Komplette Meldung lesen
  • Emmendingen: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht

    dglimages / Adobe Stock

    Freiburg (ots) - Im Zeitraum zwischen Montag, 12.02.2024, 22:30 Uhr, und Dienstag, 20.02.2024, 10:00 Uhr wurde in der Holbeinstraße in Emmendingen ein am Fahrbahnrand abgestellter Pkw der Marke BMW beschädigt. Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte an der hinteren, linken Fahrzeugecke einen Streifschaden und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-582-0) hat die Ermittlungen aufgeno...

    Komplette Meldung lesen
  • POL-UL: (UL) Ulm - Polizei stellt zahlreiche Verstöße fest / Am Dienstag führte die Polizei in der Ulmer Innenstadt Personenkontrollen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität durch.

    Tobias Arhelger-1 / Adobe Stock

    Ulm (ots) - Zwischen 13.30 Uhr und 16.30 Uhr kontrollierte die Polizei Ulm mit Unterstützung von Kräften des Polizeipräsidiums Einsatz in der Ulmer Innenstadt. Auch Rauschgiftspürhunde und ein Anti-Konflikt-Team waren im Einsatz. Der Schwerpunkt der Kontrollen fand in den Bereichen Parkhaus Deutschhaus, Am Lederhof, Bahnhofstraße und am Bahnhofsvorplatz statt. Dabei kontrollierten die Polizistinnen und Polizisten knapp 60 Personen. Bei den Kontrollen konnte die Polizei Ulm mehrere Verstöße feststellen. ...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?