Polizeimeldungen aus Kreis Schaumburg

Der meinestadt.de Wochenstart
Lokale Infos aus deiner Umgebung in deine Mailbox.
Zur Newsletteranmeldung
Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Niedersachsen.
Seite 1 von 10
  • Großkontrolle auf der Hamelner Straße in Bad Münder - 31 Fahrzeuge mit Mängeln festgestellt

    Kontrollstelle

    Bad Münder (ots) - Am Donnerstag (22.02.2024) fand auf der Hamelner Straße in Bad Münder eine Großkontrolle der Polizei statt. Ziel war es, Kontrollen mit dem Schwerpunkt des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs durchzuführen. Insbesondere Verstöße gegen Sozialvorschriften, Überladung von Fahrzeugen, mangelhafte Ladungssicherung und die Nichtbeachtung technischer Vorgaben sowie der Gefahrenvorschriften wurden kontrolliert. In der Zeit von 08:00 Uhr - 15:30 Uhr kontrollierten die Polizisten insgesamt 4...

    Komplette Meldung lesen
  • ++ Täter fallen mehrmals auf ++ Unfall auf Kreisstraße - leichtverletzte Person ++ Papiermülltonne brennt ++ Einbruch in Einfamilienhaus ++

    Rawf8 / Adobe Stock

    Lüneburg (ots) - Presse - 23.02.2024 ++ Lüneburg Westergellersen - Einbruch in Einfamilienhaus Im Verlaufe des 22.02.2024 drang ein derzeit unbekannter Täter durch gewaltsames Einwirken auf die Glasdichtung und durch Hebeln an der Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Straße "Basse-Saane-Tal" ein. Dort durchsuchte er die Räumlichkeiten und entwendete Schmuck. Die Ermittlungen zum Diebesgut und der Schadenshöhe laufen. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8...

    Komplette Meldung lesen
  • (78/2024) "Schwulenmörder"-Schmierereien in der Göttinger Innenstadt - Staatschutzkommissariat ermittelt wegen Verdachts der Volksverhetzung gegen Unbekannt, Zeugen gesucht

    New Africa / Adobe Stock

    Göttingen (ots) - GÖTTINGEN (jk) - Unbekannte haben im Laufe der letzten Woche an mehreren Stellen in der Göttinger Innenstadt mit weißer oder hellblauer Kreide das Wort "Schwulenmörder" auf Gehwege geschmiert. Die beleidigende Äußerung wurde u. a. vor Lebensmittelgeschäften, Imbissen und auch Kiosken in der Goethe-Allee, der Prinzenstraße, der Nikolaistraße und der Berliner Straße aber auch an weiteren Örtlichkeiten entdeckt. Das Staatsschutzkommissariat hat die verschiedenen Tatörtlichkeiten nach Bekan...

    Komplette Meldung lesen
  • Zeugenaufruf: Unbekannter manipuliert Geldautomat in Hannover-List und hebt in mehreren Städten Bargeld ab

    Bild 2

    Hannover (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat im Oktober und November 2023 an einem Geldautomaten in der Lister Meile Bankkartendaten ausgespäht und damit in Hannover, Peine und im Ruhrgebiet etliche Male Geld abgehoben. Mit Hilfe von Fotos fahndet die Polizei nach dem Täter. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand des Zentralen Kriminaldienstes Hannover entdeckte ein Techniker Mitte Oktober 2023 bei einer Routineüberprüfung an dem betroffenen Automaten in der Lister Meile eine sogenannte Skimming-Vor...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung des Polizeikommissariats Seesen vom 23.02.2024

    Goslar (ots) - Diebstahl einer Gartenlampe: Zu einem Diebstahl durch einen bislang unbekannten Täter kam es am 21.02.2024 (13:30 Uhr bis 22:30 Uhr) in der Westblickstraße in Seesen. Es wurde an einer Garage eine Gartenlampe samt Bewegungsmelder entwendet. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Die Polizei Seesen bittet mögliche Zeugen oder Hinweisgeber sich unter der Telefonnummer 05381-944-0 zu melden. i.A. Lepa, POK Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Goslar Polizeikommissariat Seesen Telefon: 05381-...

    Komplette Meldung lesen
  • Vorfahrt missachtet

    Northeim (ots) - Northeim, Freiherr-vom-Stein-Straße, Freitag, 23.02.2024, 11.05 Uhr NORTHEIM (Wol) - Eine Person leicht verletzt. Am Freitag gegen 11.05 Uhr kam es zu auf der Freiherr-vom-Stein-Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 80-jährige Northeimerin befuhr mit einem Pkw Audi die Straße in Richtung Wieterallee und wollte an einem ordnungsgemäß geparkten Pkw vorbeifahren. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten entgegenkommenden 66-jährigen Northeimer mit sein...

    Komplette Meldung lesen
  • Kreisel übersehen und auf dem Dach gelandet

    Celle (ots) - Eicklingen - Am 22.02.2024, gegen 18:45 Uhr, übersah ein 83-jähriger Mazda-Fahrer den Kreisel am Ortsausgang Eicklingen in Richtung Bröckel aus Unachtsamkeit. Hier stieß der Mazda gegen einen Erdhügel und kippte anschließend auf das Dach. Der 83-jährige und seine 58-jährige Beifahrerin verletzten sich dabei leicht. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle Dirk Heitmann Telefon: 05141/277 104 E-Mail: dirk.heitmann@polizei.niedersachsen.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Nach Auffahrunfall leichtverletzt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Hechthausen. Am Donnerstagmorgen (22.02.2024) ereignete sich gegen 06:45 Uhr an der Einmündung Bahnhofstraße/Hauptstraße in Hechthausen ein Unfall, bei dem eine 61-jährige Frau aus Hechthausen leicht verletzt wurde. Zum Unfallzeitpunkt versuchte die 61-jährige im Einmündungsbereich aus Richtung Lamstedt kommend mit ihrem Ford nach rechts auf die B 73 in Richtung Stade aufzufahren. Im Ansetzen zum Abbiegevorgang musste Sie jedoch dem Verkehr auf der B73 Vorfahrt gewähren. Diesen Vorgang er...

    Komplette Meldung lesen
  • Gesundheitliches Problem führt zum Verkehrsunfall

    Paolese / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Wurster Nordseeküste/Wremen - Am Donnerstagmorgen(22.02.2024) ereignete sich gegen 09:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Wremer Straße. Bei dem 72-jährigen Fahrzeugführer aus Wremen traten plötzlich gesundheitliche Probleme auf und er kam infolge desse, von der Fahrbahn ab, wo er mit einem Verkehrsschild und einem Baum kollidierte. Der Wremer wurde leicht verletzt zur weiteren Untersuchung in ein umliegendes Krankenhaus gerbracht. Die Unfallstelle konnte durch die örtliche freiwillige Feue...

    Komplette Meldung lesen
  • Gefährliche Körperverletzung in Cuxhaven - Zeugenaufruf

    Cuxhaven (ots) - Cuxhaven. Am Mittwochabend (21.02.2024) kam es gegen 18:45 Uhr in der Rathausstraße in Cuxhaven zu einer Gefährlichen Körperverletzung. Ein 26-jähriger Cuxhavener wurde hierbei, als er die Wohnanschrift seiner Lebensgefährtin betreten wollte, von einem bislang unbekannten Mann attackiert und verletzt. Er musste im Anschluss in einem Krankenhaus behandelt werden. Der tatverdächtige Mann flüchtete in unbekannte Richtung. Nach Angaben des Opfers hätten sich in unmittelbarer Nähe zwei Frauen,...

    Komplette Meldung lesen
  • Rotlicht missachtet - Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf der Badelandkreuzung

    Hieronymus Ukkel / Adobe Stock

    Wolfsburg (ots) - Wolfsburg, Oebisfelder Straße Ecke Schulenburgallee 22.02.2024, 09.52 Uhr Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Oebisfelder Straße Ecke Schulenburgallee in Wolfsburg zwischen einem 38 Jahre alten Touran-Fahrer und einer 35-Jährigen ID 4-Fahrerin wurden zwei Personen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Nach bisherigen Ermittlungen befuhr der Touran-Fahrer die Linksabbiegerspur der Schulenburgallee in Richtung der sogenannten Badeland-Kre...

    Komplette Meldung lesen
  • Wiesmoor - Diebstahl / Hage - Ohne Fahrerlaubnis und Versicherung / Großheide - Autofahrer ohne Fahrerlaubnis / Aurich - Unfallflucht

    Jacob Lund / Adobe Stock

    Landkreis Aurich (ots) - Kriminalitätsgeschehen Wiesmoor - Diebstahl Unbekannte haben in Wiesmoor mehrere Bauzäune gestohlen. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstagmorgen und Mittwochabend an der Hauptstraße in Höhe der Einmündung Büntstreek. Entwendet wurden insgesamt vier Bauzäune mitsamt Sockel und Werbebanner. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter 04944 914050. Verkehrsgeschehen Hage - Ohne Fahrerlaubnis und Versicherung In Hage hat die Polizei am Donnerstag einen 49-jährigen Autof...

    Komplette Meldung lesen
  • Hinte - Mann leblos aufgefunden

    Landkreis Aurich (ots) - Hinte - Mann leblos aufgefunden In der Gemeinde Hinte ist am Mittwochmorgen ein männlicher Leichnam aufgefunden worden. Gegen 9.10 Uhr hatte eine Helikopter-Besatzung die leblose Person in einem Graben im Nahbereich des Emder Flugplatzes entdeckt. Bei der verstorbenen Person handelt es sich nach bisherigen Erkenntnissen um einen Mann mittleren Alters. Zur Identitätsfeststellung wurde eine Obduktion angeordnet. Hinweise auf Fremdeinwirkung liegen derzeit nicht vor. Die Ermittlunge...

    Komplette Meldung lesen
  • Räuberischer Diebstahl in Krempel - Besitzer eines Hofladens durch Tatverdächtige verletzt

    Prostock-studio / Adobe Stock

    Cuxhaven (ots) - Geestland/Krempel. Am gestrigen Donnerstagabend (22.02.2024) kam es gegen 21:20 Uhr zu einem räuberischen Diebstahl an einem Hofladen in der Ortsallee in Krempel. Die Anwohner bemerkten über angebrachte Sicherheitskameras, dass zwei männliche Personen versuchten die Kasse im Hofladen aufzubrechen. Der 43-jährige Besitzer und seine 35-jährige Frau begaben sich daraufhin zum Hofladen und trafen dort auf die Tatverdächtigen. Die Personen schubsten die Frau zur Seite und versuchten zu flüchte...

    Komplette Meldung lesen
  • Fahrradfahrer durch Sturz leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen!

    Basbergstraße

    Hameln (ots) - Am Mittwoch, 21.02.24, kam es, gegen 15:35 Uhr, auf der Basbergstraße in Hameln zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Radfahrer. Nach jetzigen Erkenntnissen befuhr der 51 Jahre alte Radfahrer den Radweg in Richtung des Kreuzungsbereiches Basbergstraße/ Hammelstein in Hameln. Der Hamelner kreuzt die Einmündung Hammelstein und bemerkte dabei eine auf dem Radweg wartenden Fußgängerin, die sich auf der gegenüberliegenden Seite an der Fußgängerampel zur Sedemünderstraße be...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der Polizei Peine vom 23.02.2024: Polizei sucht Zeugen - 18-Jähriger bei Unfall verletzt

    benjaminnolte / Adobe Stock

    Peine (ots) - Bereits am 17.02. ereignete sich gegen 06:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B1 bei Groß Lafferde. Ein 18-jähriger Seat-Fahrer wurde dabei verletzt, die Polizei in Ilsede sucht jetzt nach Zeugen. Ein Zeuge meldete der Polizei, dass auf der B1 zwischen Bettmar und Groß Lafferde ein Auto verunfallt sei und am Straßenrand stehen würde. Der Zeuge sei auf die Unfallstelle zugekommen und habe den Unfall selbst nicht beobachtet. Der verunfallte 18-jährige ist zunächst schwerverletzt in ein Klinikum ...

    Komplette Meldung lesen
  • (77/2024) Spektakulärer Unfall mit hohem Sachschaden auf Rastanlage Göttingen-Ost - Geländewagen prallt gegen geparkte LKW und Zapfsäulen, Fahrer mutmaßlich erheblich alkoholisiert

    Beschädigte Zapfsäulen

    Göttingen (ots) - Göttingen, Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hannover, Rastanlage Göttingen-Ost Donnerstag, 22. Februar 2023, gegen 15.55 Uhr GÖTTINGEN (jk) - Ein mutmaßlich erheblich alkoholisierter Autofahrer aus Bayern hat am Donnerstagnachmittag (22.02.24) auf der Rastanlage Göttingen-Ost an der Autobahn 7 einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Wie durch ein Wunder wurden keine Menschen verletzt und auch der 58-Jährige trug nur leichte Verletzungen davon. Ersthelfer befreiten den Autofahrer a...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadt Delmenhorst: Jugendlicher durch Angriff verletzt +++ Zeugen gesucht

    peopleimages.com / Adobe Stock

    Delmenhorst (ots) - Bereits am Dienstag, 20. Februar 2024, ist ein Jugendlicher im Wiekhorner Heuweg in Delmenhorst angegriffen und verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Der 14-jährige Delmenhorster befand sich gegen 11:40 Uhr im Bereich zwischen der Alfred-Rethel-Straße und dem Burggrafendamm. Dort kamen mehrere junge Männer auf ihn zu und attackierten ihn unvermittelt mit Schlägen, Stößen und Tritten. Der 14-Jährige begab sich noch am Tag des Vorfalls in medizinische Behandlung. Eine Ärztin diagno...

    Komplette Meldung lesen
  • Osnabrück: Polizei warnt vor falschen Wasserwerkern nach Serie von Betrugstaten

    Tobias Arhelger / Adobe Stock

    Osnabrück (ots) - Seit einigen Tagen registriert die Polizei eine Häufung von Betrugstaten im Stadtgebiet, die von falschen Wasserwerken begangen werden. Insgesamt sind binnen knapp einer Woche acht Taten, darunter zwei Versuche, den Beamten bekannt geworden. Dabei gehen die Betrüger meist identisch vor: Sie gelangen unter dem Vorwand, dass in der Nachbarschaft bei Bauarbeiten ein Rohr beschädigt worden sei und man nun die Wasserrohre in den umliegenden Wohnungen überprüfen müsse, in die Wohnungen der leb...

    Komplette Meldung lesen
  • Pressemitteilung der StA Stade und der PD Lüneburg: Veruntreuung mit anschließender Geldwäsche im Clanmilieu: Festnahmeerfolg bei organisierter Tätergruppierung im In-und Ausland

    Lüneburg (ots) - Seit dem heutigen Morgen findet eine durch die Zentrale Kriminalinspektion Lüneburg unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft Stade groß angelegte Durchsuchungsaktion mit internationaler operativer Unterstützung des BKA, Europol, des Zolls sowie spanischen und polnischen Polizeibehörden statt. Es werden polizeiliche Maßnahmen an Örtlichkeiten im Landkreis Stade, Neu Wulmstorf, Hamburg, Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz, Lodz (PL), Barcelona (SP) und auf Mallorca (SP) im Kampf gegen ein N...

    Komplette Meldung lesen
Seite 1 von 10
vor
Hier findest du Polizeimeldungen aus deiner Stadt

Du willst wissen, was in deiner Stadt passiert?