Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Schwerpunkteinsatz der Polizei

Kadmy-1 / Adobe Stock

Soest (ots) -

Am gestrigen Montag führten Beamte der Polizeiwache Soest in der Zeit von 6 bis 13 Uhr, einen Schwerpunkteinsatz durch. Im Fokus des Einsatzes stand die Verkehrsüberwachung des Schulweges an der Kreuzung Niederbergheimer Straße / Immermannwall sowie begleitende Geschwindigkeitsmessungen im Bereich von Kindergärten und Schulen im Stadtgebiet. Die eingesetzten Beamten ahndeten im Rahmen des Einsatzes insgesamt dreißig Verkehrsverstöße. Darunter zwanzig Geschwindigkeitsverstöße sowie die verbotswidrige Nutzung von Mobiltelefonen als Fahrzeugführer und die Missachtung einer Rotlicht anzeigenden Ampel. Insgesamt wurden die Kontrollen sehr positiv durch die Bürgerinnen und Bürger aufgenommen, was sich in zahlreichen Bürgergesprächen widerspiegelte. Die Polizei in Soest wird auch zukünftig derartige Schwerpunkteinsätze durchführen, um die Zahl der Verkehrsunfälle nachhaltig zu verringern.

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Diana Kettelhake Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: poea.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles