Rubrik auswählen
 Heidekreis
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Soltau: Smartphone aus Restaurant entwendet; Woltem: Fahrzeuge im Begegnungsverkehr beschädigt

Heidekreis (ots) -

27.07 / Smartphone aus Restaurant entwendet

Soltau: Am Dienstag suchte eine junge Frau gegen 20:00 Uhr ein Restaurant in der Walsroder Straße auf und begab sich dort hinter den Tresen. Als sie vom Mitarbeiter aufgefordert wurde, den Bereich zu verlassen, legte sie eine Zeitung auf den Tresen und rief in gebrochenem Deutsch "Menü". Mit der Zeitung hatte die Frau ein auf dem Tresen liegendes schwarzes I-Phone 12 abgedeckt und es so unbemerkt entwendet. Der Diebstahl wurde erst bemerkt, als sie das Lokal verlassen hatte. Bei der Frau soll es sich um eine ca. 20-Jährige aus dem osteuropäischen Raum handeln. Der Schaden beläuft sich auf 800 Euro.

27.07 / Fahrzeuge im Begegnungsverkehr beschädigt

Woltem: Zu einem Schaden in Höhe von 1.500 Euro kam es am Dienstag um 18:00 Uhr auf der Kreisstraße 17 in Woltem. Der 64-jährige Fahrer eines Fiat Ducato aus dem Kreis Paderborn fuhr von Neuenkirchen in Richtung Kroge. In Woltem streifte ein ihm entgegenkommender schwarzer Land Rover mit dem Außenspiegel sein Fahrzeug. Dadurch wurde die Seitenscheibe des Fiat zerstört. Am Land Rover wurden der linke Außenspiegel und die Seitenscheibe beschädigt. Der Fahrer dieses Fahrzeugs setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Hinweise zum Geschehen nimmt die Polizei in Soltau unter 05191/93800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis Pressestelle Eva Peukert Telefon: 05191 / 9380 - 104 E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis