Rubrik auswählen
 Kreis Vechta
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) - Neuenkirchen-Vörden - Einbruch in einen Abstellraum einer Garage

In der Zeit zwischen Samstag, 5. Juni 2021, 00.00 Uhr und Mittwoch, 9. Juni 2021, 9.00 Uhr, versuchte eine bislang unbekannte Person die Tür zu einem Abstellraum einer Garage in der Böttchergasse gewaltsam zu öffnen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.

Dinklage - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person / Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs und von Persönlichkeitsrechten durch Bildaufnahmen

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 18 Uhr, fuhr ein 29-jähriger Motorradfahrer aus Lohne auf der Holdorfer Straße in Richtung Dinklage. In einer Linkskurve wurde er durch die Sonne geblendet und kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Motorradfahrer wurde im angrenzenden Feld schwer verletzt aufgefunden und in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme fuhr ein 44-jähriger Transporterfahrer aus Holdorf an der Unfallstelle vorbei. Die Polizeibeamten sahen, wie dieser aus seinem Fahrzeug heraus Videoaufnahmen des verletzten Motorradfahrers und der Unfallstelle machte und stellten diesen vor Ort zur Rede. Gemeinsam wurde das Video gelöscht. Den Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs und von Persönlichkeitsrechten durch Bildaufnahmen.

Bakum - Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 12.50 Uhr, fuhr ein 54-jähriger Autofahrer aus Bremen auf der Vechtaer Straße in Richtung Vechta. An der Einmündung zur L848 kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit einer 26-jährigen Autofahrerin aus Bakum zusammen, welche dort verkehrsbedingt wartete. Die junge Frau wurde schwerverletzt mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht.

Lohne - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 20.50 fuhr ein Jugendlicher aus Dinklage mit einem nicht zugelassenen Kleinkraftrad auf der Keetstraße, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Darüber hinaus waren an dem Fahrzeug Kennzeichen angebracht, die für ein anderes Kleinkraftrad ausgegeben waren. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Dinklage - Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Am Donnerstag, 10. Juni 2021, um 2.50 Uhr, geriet ein 28-jähriger Autofahrer auf dem Schützenweg in eine Verkehrskontrolle der Polizei. Die Polizeibeamten hatten den Verdacht, dass der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehen könnte. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,49 Promille. Ein Drogenvortest bestätigte auch diesen Verdacht. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

Neuenkirchen-Vörden - Verkehrsunfallflucht

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, zwischen 7.50 Uhr und 13.20 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beim Ein -oder Ausparken auf einem Parkplatz in der Großen Straße gegen einen BMW. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Neuenkirchen-Vörden unter 05493 913560 entgegen.

Lohne - Verkehrsunfallflucht

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 13.30 Uhr, bog eine 44-jährige Autofahrerin aus Lohne auf der Keetstraße ab und übersah eine in die gleiche Richtung fahrende Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der PKW beschädigt wurde. Die Fahrradfahrerin entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.

Vechta - Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 15.15 Uhr, kam es auf der Lohner Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 44-jähriger Autofahrer aus Lohne wollte aus Richtung Mülldeponie kommend, nach links auf die L846 abbiegen. Dabei übersah er de bevorrechtigte 24-jährige Motorradfahrerin aus Lohne, die aus Richtung Vechta die L846 befuhr. Die Motorradfahrerin musste stark abbremsen, touchierte noch das Auto und überschlug sich dabei. Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Lohne - Verkehrsunfallflucht

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, zwischen 15.30 Uhr und 17.55 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Audi, welcher geparkt auf einem Parkplatz in der Straße Am Waldbad stand und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne unter 04442 808460 entgegen.

Vechta - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 18.40 Uhr, fuhren eine 25-jährige Autofahrerin aus Ganderkesee und eine 80-jähriger Autofahrerin aus Buehren hintereinander auf der B69 in Richtung Schneiderkrug. Auf der Höhe der Straße Wacholderweg musste die 25-jährige Frau verkehrsbedingt warten, was die Frau aus Buehren zu spät erkannte. Es kommt zum Zusammenstoß, bei dem sich die die 80-jährige Frau leicht verletzte. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Vechta - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten und einer schwer verletzten Person

Am Mittwoch, 9. Juni 2021, um 20.08 Uhr, fuhr ein 34-järhiger Autofahrer aus Vechta auf der Straße Stoppelmarkt und wollte den Kreuzungsbreich Holzhausen in Fahrtrichtung "Hot To Aite" überqueren. Dabei übersah er den bevorrechtigten 18-jährigen Autofahrer aus Vechta, welcher die Straße Holzhausen stadteinwärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 18-jährige schwer verletzte. Der Vechtaer sowie sein 27-jähriger Beifahrer aus Vechta wurden leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta, übermittelt durch news aktuell