Rubrik auswählen
Kreis Vechta
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Cloppenburg/Vechta (ots) -

Garrel - Einbruch

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, zwischen 15.30 Uhr und 19.30 Uhr, verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zugang zu den Räumlichkeiten eines Bungalows in der Werrastraße. Es wurden alle Räumlichkeiten nach Diebesgut durchsucht. Bislang steht noch nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Garrel unter 04474 939420 entgegen.

Cloppenburg - Mit Betäubungsmitteln und gestohlenem Pedelec angetroffen.

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, gegen 18.00 Uhr, haben Polizeibeamte in der Straße Am Markt, bei einer Kontrolle eines Jugendlichen und eines Heranwachsenden aus dem Landkreis Cloppenburg Marihuanageruch wahrgenommen. Im Laufe der Kontrolle wurde den Polizeibeamten eine Dose mit mutmaßlichem Cannabis ausgehändigt. Weiterhin wurde festgestellt, dass das mitgeführte Pedelec als gestohlen gemeldet worden war. Das Betäubungsmittel und das Pedelec wurden sichergestellt.

Emstek - Geldbörsendiebstahl

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, gegen 15.30 Uhr, wurde eine 69-jährige Frau aus Vechta während der Busfahrt im Bereich der Haltestelle Grundschule von einem Unbekannten angesprochen. Währenddessen hatte eine weibliche Unbekannte diese Ablenkung genutzt, um die Geldbörse der Frau aus ihrer Handtasche, welche sich im Gang des Busses befand, zu entwenden. Der Unbekannte wurde u.a. als ca. 40 Jahre alt, 190cm bis 200cm groß und athletisch beschrieben. Er trug eine beige Jogginghose und sprach kein Deutsch. Die unbekannte Frau hatte schwarze Haare und trug einen dunklen rosa Mantel. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Emstek unter 04473 932180 entgegen.

Cloppenburg - Trunkenheit im Verkehr

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, kurz nach 22.00 Uhr, wurde der Polizei durch Zeugen mitgeteilt, dass ein Autofahrer auffällig im öffentlichen Verkehrsraum mit Schlangenlinien fuhr und dabei mehrfach fast nach rechts von der Fahrbahn abkam. Kurze Zeit später konnten die Polizeibeamten den Fahrer antreffen und kontrollieren. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,29 Promille. Es wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und der Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Außerdem wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Löningen - Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, 1. November 2022, zwischen 6.00 Uhr und 15.30 Uhr, touchierte eine bislang unbekannte Person mit einem Pkw die Frontstage eines Audi A6 und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Das Fahrzeug stand zu diesem Zeitpunkt geparkt auf einem Parkplatz eines Discounters in der Angelbecker Straße. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Löningen unter 05432 803840 entgegen.

Cloppenburg - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Am Donnerstag, 1. Dezember 2022, gegen 16.30 Uhr, fuhr eine 71-jährige Autofahrerin aus Garrel auf der Soestenstraße und wollte in den Kreisverkehr einfahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 14-jährigen Fahrradfahrer aus Cloppenburg, welcher zu dieser Zeit den Kreisverkehr befuhr. Der Jugendliche wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta POKin Uta-Masami Bley Pressestelle Telefon: 04471/1860-104 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta