Rubrik auswählen
Kreis Verden
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

++ Fund eines Leichnams in Achim ++ Bislang keine Hinweise auf Fremdverschulden ++

Tobias Arhelger / Adobe Stock

Achim (ots) -

Auf einem dem Bürgerzentrum an der Magdeburger Straße gegenüberliegenden Gelände fand eine Spaziergängerin am Mittwochmorgen um kurz vor 9:30 Uhr einen männlichen Leichnam. Die von ihr alarmierte Polizei untersuchte daraufhin den Toten sowie das Umfeld. Dabei kamen unter anderem Spezialisten des Fachkommissariats Forensik der Polizeiinspektion Verden/Osterholz zum Einsatz. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 30 Jahre alten Mann, der in Achim wohnhaft war. Den Beamten liegen bislang keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. In den Mittagsstunden wurde der Verstorbene abtransportiert und der Leichenfundort von der Polizei beschlagnahmt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Pressestelle Jürgen Menzel Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ www.instagram.com/polizei.verden.osterholz www.facebook.com/polizei.verden.osterholz.hc

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz