Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Brüggen: Brennendes Gebüsch - Haben Sie etwas beobachtet?

Kzenon / Adobe Stock

Brüggen (ots) -

Am Dienstag gegen 13.10 Uhr haben Mitarbeitende einer Firma im Weihersfeld in Brüggen bemerkt, dass ein Gebüsch plötzlich in Brand geraten war.

Der Nachbarschaft gelang es, die Flammen zu löschen. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten durch.

Wie das Feuer entstanden ist, ist noch völlig unklar. Weil nicht auszuschließen ist, dass jemand das Gebüsch mutwillig oder fahrlässig in Brand gesetzt hat, sucht die Polizei nun Zeuginnen oder Zeugen. Haben Sie am Dienstag um die Mittagszeit verdächtige Beobachtungen im Gewerbegebiet Weihersfeld gemacht? Dann melden Sie sich bitte unter der Rufnummer 02162/377-0. /hei (543)

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Kreispolizeibehörde Viersen

Telefon: 02162/377-1191 pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles