Rubrik auswählen
Kreis Warendorf

Feuerwehreinsätze in Kreis Warendorf

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Nordrhein-Westfalen
Seite 3 von 10
  • Papierkorbbrand in der Berufsschule Stadtmitte

    Löschzug vor dem Gebäude

    Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15:10 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwache-Broich zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zum Berufskolleg Stadtmitte in der Kluse alarmiert. Bereits auf der Anfahrt meldete der Hausmeister telefonisch einen Brand in der Schultoilette. Aufgrund dieser Rückmeldung wurde das Einsatzstichwort erhöht und der Löschzug der Feuerwache-Heißen, ein Notarzt und ein weiterer Führungsdienst zur Einsatzstelle entsandt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte eine Rauchentwicklung ...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

    Zusammenstoß mit einem Einsatzfahrzeug der Polizei.

    Bedburg-Hau (ots) - Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen wurde heute (26.01.2023) die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau und der Rettungsdienst des Kreises Kleve um 13:28 Uhr auf die Kalkarer Straße (B57) in Till-Moyland alarmiert. Im Kreuzungsbereich der Berk'schen Straße war zu einem Zusammenstoß eines VW Polo mit einem Einsatzfahrzeug der Polizei gekommen. An beiden Fahrzeugen entstand dabei erheblicher Schaden, jedoch wurde keine Person eingeklemmt oder musste von der Feuerwehr befreit w...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwelbrand im Kaminbereich

    Foto 2

    Sprockhövel (ots) - Am Donnerstagmorgen wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 8:30 Uhr zu einem Wohnhaus in der Straße "Scherenberg" alarmiert. Dort war es durch den Betrieb einer Feuerstätte in einem Zwischenraum im Bereich des Schornsteins zu einem Schwelbrand gekommen. Der Brand, der Teile des Fachwerks angegriffen hatte, war jedoch anfangs nicht zu erkennen, da Leichtbauwände die Bereiche verdeckten. Ein zuvor hinzugerufener Schornsteinfeger erkannte jedoch die zu hohen Temperaturen an den Wänden und ...

    Komplette Meldung lesen
  • Keller- und Zimmerbrand

    Kellerbrand

    Stolberg (ots) - Zwei Brandeinsätze beschäftigte die Feuerwehr Stolberg am Mittwochabend. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden. Um 21:32 Uhr schrillten die Alarmglocken für den Löschzug der Feuerwache, die Löschgruppen Atsch, Büsbach und Münsterbusch sowie den Führungsdienst. Gemeldet war ein Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Eichsfeldstraße. Bei Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Alarmmeldung - es brannte in einem Keller. Sofort wurde ein Trupp unter Atemschutz zur B...

    Komplette Meldung lesen
  • Einsatzstichwort Zimmerbrand

    Feuerwehr an der Einsatzstelle

    Schermbeck (ots) - Am Dienstagabend gegen 19:30 Uhr wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck mit dem Einsatzstichwort "Zimmerbrand" in die Straße Am Alten Friedhof alarmiert. Hier war es in einer Küche durch einen Backofen zur einer starken Rauchentwicklung gekommen. Die Bewohner der Einsatzstelle wurde aus dem Gebäude evakuiert und die betroffene Wohnung unter Atemschutz kontrolliert. Hier konnte kein offenes Feuer festgestellt werden. Der Backofen wurde von den Einsatzkräften spannungslos gesc...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand von Obdachlosenhausrat vor Tiefgarage

    .

    Mönchengladbach, 25.01.2023, 22:11 Uhr, Abteistraße (ots) - Um sich zu wärmen entzündeten Obdachlose gegen 22:00 Uhr ein Feuer vor einer geschlossenen Tiefgarage auf der Abteistraße. Der Brand wurde durch Fußgänger bemerkt und der Feuerwehr gemeldet. Beim Eintreffen konnte eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Tiefgaragenzufahrt festgestellt werden. Ein Obdachloser sollte sich noch vor dem Zufahrttor der Tiefgarage, in dem dichten Rauch befinden. Sofort wurde ein Trupp mit C-Strahlrohr unter Atemsch...

    Komplette Meldung lesen
  • 2 Einsätze am Mittwoch

    Ennepetal (ots) - Am Mittwoch den 25.01.2023 wurde die Feuerwehr Ennepetal zu zwei Einsätzen alarmiert. Um 15:42 Uhr musste bei einem Verkehrsunfall auf der Neustraße auslaufende Betriebsmittel abgestreut werden. im Anschluss haben die 7 Einsatzkräfte die Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt damit der Verkehr wieder laufen konnte. Der Einsatz endete um 16:08 Uhr. Um 21:05 Uhr meldeten Bewohner aus der Voerder Straße einen chlorigen Geruch im Haus. Die 15 Einsatzkräfte der Hauptwache und des Löschzuges Mils...

    Komplette Meldung lesen
  • Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall

    Feuerwehr bindet Betriebsstoffe ab

    Schermbeck (ots) - Um 14:39 wurden heute die Löschzüge Gahlen und Altschermbeck mit dem Einsatzstichwort "Betriebsmittel laufen aus nach Verkehrsunfall" in die Östricher Straße alarmiert. Hier war es nach einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen zu auslaufenden Betriebsmitteln gekommen. Die Einsatzkräfte streuten den betroffenen Bereich mit einem Bindemittel ab. Anschließend wurde Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Einsatz endete für die Feuerwehr um 15:05 Uhr. Rückfragen bitte an: ...

    Komplette Meldung lesen
  • Ätzende Flüssigkeit tritt in einem Hochregallager aus und sorgt für umfangreichen Feuerwehreinsatz - ein Mitarbeiter verletzt

    Dekontamination der Einsatzkräfte. Foto: Feuerwehr Essen

    Essen-Ostviertel, Burggrafenstraße, 25.01.2023, 16:06 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde heute Nachmittag zu einem Hochregallager im Ostvierte alarmiert. Der Anrufer berichtete, dass es in einem Lager zu einem Produktaustritt eines flüssigen, ätzenden Stoffes aus einem 200 Liter Fass gekommen war. Aufgrund dieser eingehenden Meldung wurden zahlreiche Einsatzkräfte und Spezialfahrzeuge alarmiert. Beim Eintreffend der ersten Kräfte hatten alle Mitarbeiter den betroffenen Lagerbereich unverletzt bereits v...

    Komplette Meldung lesen
  • Knall an Gasheizung

    Foto 1

    Sprockhövel (ots) - Am Mittwochnachmittag wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 16:18 Uhr mit dem Stichwort "Brand im Gebäude" zu einem Reihenhaus an der Wuppertaler Straße alarmiert. Dem Notruf zufolge habe es im Kellergeschoss aus dem Heizungsraum einen Knall gegeben und Brandgeruch sei feststellbar gewesen. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner bereits das Objekt verlassen. Ein Trupp ging unter schwerem Atemschutz mit einem Messgerät und einer Wärmebildkamera in den Keller vor und kontrollier...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Ratingen: Angebranntes Essen im Mehrfamilienhaus

    Hochleistungslüfter in Vorbereitung

    Ratingen (ots) - Ratingen, Bleicherhof, 11:07 Uhr, 25.01.2023 Heute Vormittag wurde die Feuerwehr Ratingen von aufmerksamen Nachbarn zu einem vermuteten Wohnungsbrand nach Ratingen Mitte alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde schnell klar, dass es sich um angebranntes Essen in einer Erdgeschosswohnung handelte. Auf heftiges Klopfen an der Wohnungstüre öffnete die Bewohnerin der Feuerwehr ihre Türe. Die Bewohnerin wurde sofort dem Rettungsdienst übergeben und medizinisch versorgt. Die Feuerwehr na...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Alpen: BMA-Alarm in Xanten

    Feuerwehr Alpen Symbolbild

    Alpen (ots) - Einsatzstichwort: BMA-Alarm Datum: 25.01.2023 Uhrzeit: 12:49 Uhr Einsatzort: Winnenthal, Xanten Eingesetzte Einheiten: Einheit Veen, FF Xanten Instandhaltungsarbeiten haben einen Melder der Brandmeldeanlage ausgelöst, wodurch neben der Freiwilligen Feuerwehr Xanten auch die Einheit Veen alarmiert wurde. Ein Trupp kontrollierte den Bereich mittels Wärmebildkamera. Hierbei gab es keine Feststellung. Rückfragen bitte an: Freiwillige Feuerwehr Alpen E-Mail: presse@feuerwehr-alpen.de Homep...

    Komplette Meldung lesen
  • Spendenübergabe an die Jugendfeuerwehr Werne

    Werne (ots) - Vor der Mitgliederversammlung am Dienstag, den 24.01.2023 kam das amtierende Königspaar Jan-Steffen Sträter und Julia Nagel der Schützenvereinigung an der Horne zu Besuch. Das Königspaar besuchte die Jugendfeuerwehr nicht ohne Grund. Beim Volkstrauertag im vergangenen Jahr kochte der Hofstaat samt Königspaar vorher Marmelade, um diese beim internen Vereinsfrühstück zu verkaufen. Der Erlös aus diesem Verkauf sollte aber nicht ihnen selbst zu gute kommen, sondern der Jugendfeuerwehr Werne. De...

    Komplette Meldung lesen
  • Nächtlicher Kellerbrand auf der Amselstraße

    Copyright Feuerwehr Velbert

    Velbert (ots) - Am Mittwoch, 25.01.2023, wurde die Feuerwehr Velbert um 02:15Uhr nach Velbert-Langenberg auf die Amselstraße alarmiert. Die Kreisleitstelle Mettmann meldetet auf der Anfahrt bereits, dass der Treppenraum verraucht sei und ein Rauchmelder ausgelöst habe. Die Erkundung der ersteintreffenden Kräfte ergab, dass bedingt durch einen Brand im Kellergeschoss, der Treppenraum des siebengeschossigen Gebäudes in Teilen verraucht war. Ursache der Durchrauchung war eine offenstehende Kellertür. Um ei...

    Komplette Meldung lesen
  • Mitgliederversammlung der Jugendfeuerwehr Werne

    Der neu gewählte Jugendvorstand v. l. n. r.: Sydney Kauke, Germain Schulenberg, Max Trottenberg und Jonas Lösch.

    Werne (ots) - Am vergangenen Dienstag, den 24.01.2023 fand die alljährliche Mitgliederversammlung der Jugendfeuerwehr Werne statt. Pünktlich um 18:00 Uhr eröffnete Jugendfeuerwehrwart Björn Spatzier die Sitzung. Ebenfalls erschienen ist unser Leiter der Feuerwehr Thomas Temmann. Die Jugendfeuerwehr Werne besteht zum Stichtag 31.12.2022 aus 23 Jugendlichen, darunter 2 Mädchen. Im Jahr 2022 wurden insgesamt 12 Jugendliche in die Jugendfeuerwehr aufgenommen. Im Gegenzug konnten 6 Jugendliche in den aktiven ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

    Ennepetal (ots) - Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Am 24.01.2023 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 12:36 zu einer Hilflosen Person hinter einer verschlossenen Tür alarmiert. Eine Person konnte nicht gefunden werden. Der Einsatz endete um 12:56 Uhr. Am 24.01.2023 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 13:21 zu einer Hilflosen Person hinter einer verschlossenen Tür alarmiert. Eine Person konnte nicht gefunden werden. Der Einsatz endete um 13:50 Uhr. Am 25.01.2023 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 00:25 wegen G...

    Komplette Meldung lesen
  • Schwerer Verkehrsunfall - frontaler Zusammenstoß zwischen PKW und LKW

    Bild: Christopher Hendrichs

    Lennestadt (ots) - Eine schwerverletzte und eine leichtverletzte Person sind das Resultat eines schweren Verkehrsunfalls zwischen den Ortschaften Bilstein und Bonzlerhammer. Hierzu wurde die Feuerwehr Lennestadt, der Rettungsdienst des Kreises Olpe sowie der Rettungshubschrauber (RTH) Christoph 25 aus Siegen am Dienstag, den 24.01.2023 gegen 11:30 Uhr alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache, kollidierte ein PKW frontal mit einem voll beladenem Gliederzug. Beide Fahrzeuge wurden hierbei in einen Graben a...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Grevenbroich: Grevenbroicher Feuerwehrleute übergeben nach Bart-Aktion über 7000 Euro an Stiftung

    Feuerwehrleute mit Bart

    Grevenbroich (ots) - (FW Grevenbroich) 30 Tage lang haben sich Grevenbroicher Feuerwehrleute im November einen Schnauzbart stehen lassen. Mit der Aktion unter dem Namen "NovemBart" wollten die Wehrleute auf ihre Spendensammlung für die Stiftung "Paulinchen" für brandverletzte Kinder aufmerksam machen. Jetzt konnten die engagierten Feuerwehrleute die Spendensumme an die Stiftung "Paulinchen" übergeben. Insgesamt kamen 7114,54 Euro zusammen. Die Initiatoren Marcel Heintz (38) und Niko Stübben (34) sind meh...

    Komplette Meldung lesen
  • Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Bottrop-Welheim

    Durchführung der technischen Rettung

    Bottrop (ots) - Am heutigen Dienstagmorgen wurde die Feuerwehr Bottrop um 07:49 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Gungstraße alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Gungstraße und Am Kämpchen. Durch den Zusammenstoß wurden beide Insassen der zwei PKW verletzt. Da die Fahrerin eines der Fahrzeuge über starke Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule klagte, wurde, nach Rücksprache mit dem Notarzt, eine technische Rettung durchgeführt. Hierzu wurde das Fahrzeu...

    Komplette Meldung lesen
  • FF Goch: Kellerraum stand 1,5 Meter unter Wasser

    Der Keller, nachdem das Wasser abgepumpt worden ist. Im Hintergrund die vom Wasserdruck zerstörte Zimmertür.

    Goch-Nierswalde (ots) - Die Löschgruppe Nierswalde der Freiwilligen Feuerwehr Goch hatte es am Abend mit einem massiven Wasserrohrbruch in einem Einfamilienhaus an der Berliner Straße zu tun. Das Rohr war im Hausanschlussraum zerborsten. Da auch ein Gewerbebetrieb hierüber versorgt wird, hatte es einen deutlich größeren Durchmesser als gewöhnliche Hausanschlussrohe. In kürzester Zeit traten große Mengen Wasser aus, der Hausanschlussraum war bis zu 1,5 Meter vollgelaufen. Durch den großen Wasserdruck wurd...

    Komplette Meldung lesen