Rubrik auswählen
Kreis Warendorf

Feuerwehreinsätze in Kreis Warendorf

Hier gibt es aktuell keine Neuigkeiten, daher siehst du alle Meldungen aus Nordrhein-Westfalen
Seite 9 von 10
  • Wetter - Person hinter verschlossener Tür, Straße unter Wasser und Kleinbrand

    Rettung eines Patienten über die Drehleiter

    Wetter (Ruhr) (ots) - Die Löscheinheit Alt-Wetter wurde am Donnerstag, 12.01.2023 um 20:16 Uhr zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür in der Schöntaler Straße alarmiert. Durch die Einsatzkräfte musste die Wohnungstür mittels Spezialwerkzeug geöffnet werden und die gestürzte Person konnte an den Rettungsdienst übergeben werden. Nach der Behandlung durch die anwesende Notärztin musste der Patient schonend aus der Wohnung zum bereitstehenden Rettungswagen transportiert werden. Hierzu wurde dieser ...

    Komplette Meldung lesen
  • Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Gevelsberg

    Ennepe

    Gevelsberg (ots) - Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Donnerstag neben mehreren Unwettereinsätzen zunächst zu einer Tragehilfe in die Straße Im Siepen alarmiert. Hier wurde der Rettungsdienst beim Transport eines Patienten zum Rettungswagen unterstützt. Aufgrund der Warnungen des DWD wurde ab 15.00 Uhr vermehrt der Wasserstand der Ennepe und der Zuläufe an neuralgischen Punkten kontrolliert. Die Feuerwehr überwachte bis zum frühen Morgen in regelmäßigen Abständen die Pegelstände sowie Bauwerke, die durch ...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Schalksmühle: Einsatzlage Hochwasser / Dauerregen 12.01.2023

    Einsatzstelle "Wasser in Keller" Volmestraße

    Schalksmühle (ots) - Der gestrige Dauerregen führte auch in der Gemeinde Schalksmühle für steigende Wasserstände an den Bächen und der Volme. Der Höchststand der Volme wurde an der Messstelle Stephansohl um 00:45 Uhr mit einem Pegel von 2,06 Metern erreicht. So einen Pegel hat die Volme nicht jedes Jahr, allerdings war das Hochwasser gestern wiederum mit dem im Sommer 2021 keinesfalls vergleichbar. Für die Freiwillige Feuerwehr Schalksmühle ergaben sich gestern sieben Einsätze: - Um 16:23 Uhr musste a...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuerwehr wird zu Unfall gerufen

    ag_cz / Adobe Stock

    Sprockhövel (ots) - Am Mittwoch kam es im Bereich Wittener Straße/Hoppe gegen 14.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW. Dabei wurde eine Beteiligte leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst betreut werden. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Zeitweise musste die Wittener Straße für den Verkehr gesperrt werden. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst beim Umlagern der verletzten Unfallbeteiligten. Gegen 15.10 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Rückf...

    Komplette Meldung lesen
  • Brennende Gartenlauben in einer Kleingartenanlage

    .

    Mönchengladbach-Lürrip, Volksbadstraße, 12.01.2023, 22:38 Uhr (ots) - Am Abend wurde der Feuerwehr ein Brand in der Kleingartenanlage an der Volksbadstraße gemeldet. Vor Ort stellten die ersten Einsatzkräfte fest, dass drei Gartenlauben brannten, daher wurde zur Wasserversorgung ein Tanklöschfahrzeug hinzugezogen. Es wurden sofort drei Strahlrohre zur Brandbekämpfung eingesetzt. Mit diesem massiven Einsatz von Löschwasser konnte eine Brandausbreitung auf weitere Gartenlauben verhindert werden. Die in Bran...

    Komplette Meldung lesen
  • Starkregen und Gebäudebrand

    Flammen auf der Rückseite des Gebäudes

    Ennepetal (ots) - Der Vormittag des 12.01.2023 begann für die Feuerwehr Ennepetal zunächst mit der Beseitigung einer Ölspur, sowie der Unterstützung des Rettungsdienstes beim Transport eines Patienten durch einen engen Treppenraum. Des Weiteren wurden Vorbereitungen für den Dauerregen getroffen. Die ersten Einsätze trafen am Nachmittag ein und verstärkten sich gegen Abend. Es galt Keller zu schützen und überflutete Straßen zu befreien. Auf dem Rückweg von einem solchen Einsatz ereilte das Hilfeleistungsle...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Gangelt: Pkw landet nach Unfall auf Seite

    Foto: Feuerwehr Gangelt

    Gangelt/Buscherheide (ots) - Nur wenige Tage nach einem schweren Unfall in Birgden kam es heute Nachmittag um 16:57 erneut zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem geparkten Fahrzeug. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß ein aus Richtung Breberen kommender Pkw der Marke Land Rover mit einem parkenden Fahrzeug zusammen. Durch den Aufprall verlor der Fahrer des Land Rover die Kontrolle über sein Fahrzeug und kippte zur Seite. Durch den Unfall zog sich der Fahrer Verletzungen zu und wurde in seinem Fahr...

    Komplette Meldung lesen
  • PKW-Brand

    Einsatz des hydraulischen Spreizers

    Schermbeck (ots) - Um 19.34 Uhr wurde heute Abend der Löschzug Schermbeck mit dem Einsatzstichwort "PKW-/Motorradbrand" zur Straße "Im Heetwinkel" alarmiert. Dort brannte ein PKW, welcher von den Einsatzkräften unter schwerem Atemschutz gelöscht wurde. Während der Nachlöscharbeiten kam der hydraulische Spreizer zum Einsatz, um die Motorhaube des Fahrzeuges zu öffnen und einen besseren Zugang zum Feuer zu erhalten. Nachdem die Nachlöscharbeiten beendet waren, wurden die Fahrzeugbatterien des PKWs abgekl...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand in einer Einrichtung für besondere Menschen

    FW GLA

    Gladbeck (ots) - Am Donnerstag den 12. Januar 2023 kam es gegen 17:30 Uhr auf der Brauckstr. im Gladbecker Süden zu einem Brandereignis in einer Betreuungseinrichtung. Vor Ort konnte die Feuerwehr einen Küchenbrand, ausgelöst durch Essen auf einem Herd, erkunden. Da anfangs nicht klar war, ob sich noch Personen im Brandbereich befinden, wurden zwei Trupps unter schwerem Atemschutz und Wasser am Rohr zum Absuchen des Bereiches vor geschickt. Glücklicherweise befand sich im verrauchten Bereich keine Person ...

    Komplette Meldung lesen
  • Großbrand in einer Autowerkstatt in Lütgendortmund

    Rauchausbreitung auf der B 235

    Dortmund (ots) - Um 10:10 Uhr kam der Anruf in der Einsatzleitstelle der Feuerwehr, dass es an der Provinzialstraße in Lütgendortmund in einer Autowerkstatt zu einem Brand gekommen ist. Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr sahen bereits eine große Rauchentwicklung und Flammen aus dem Werkstattbereich. Durch den Wind angetrieben, zog der Rauch in nordöstliche Richtung und sorgte für starke Beeinträchtigung der Sicht auf der Provinzialstraße. Schnell war klar, dass sich in dem brennenden Gebäude niema...

    Komplette Meldung lesen
  • Stadt und Feuerwehr treffen Vorbereitungen

    Gevelsberg (ots) - Aufgrund der aktuellen Warnungen des Deutschen Wetterdienstes geht man zurzeit von einem ergiebigen Dauerregen mit Sturmböen aus. Stadt und Feuerwehr Gevelsberg haben umfangreiche Vorbereitungen getroffen. Seitens der Technischen Betriebe Gevelsberg sind alle Rechen und Bachläufe kontrolliert und von Laub befreit worden. Die Feuerwehr beobachtet die Pegelstände kontinuierlich. Bitte beachten Sie folgende Verhaltenshinweisen: - Beobachten Sie die Lage vor Ort und in den Med...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Sankt Augustin: Personensuche in der Sieg ohne Ergebnis

    Sankt Augustin (ots) - Die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin erhielt heute gegen 16:40 Uhr eine Alarmierung für eine Personensuche in der Sieg, im weiteren Verlauf waren alle sechs Einheiten der Stadt im Einsatz. Eine Autofahrerin meldete der Polizei einige Minuten zuvor, dass sie von der Sieg-Brücke der Bonner Straße aus eine Person im Fluss treiben sah. Daraufhin wurden die Feuerwehren Siegburg, Sankt Augustin, Troisdorf, Niederkassel und Bonn sowie Taucher der Berufsfeuerwehr Köln alarmiert. Außerd...

    Komplette Meldung lesen
  • FW Tönisvorst: Ökumenische Wortgottesfeier mit dem Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst am Samstag, den 14.01.2023 um 16:30 Uhr in St. Godehard

    Tönisvorst (ots) - Am Samtag, den 14.01.2023, findet die diesjährige Versammlung des Löschzug Vorst der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst statt. Traditionell wird im Vorfeld eine ökumenische Wortgottesfeier gefeiert. Diese beginnt um 16:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Godehard. Bereits seit vielen Jahren wird die Messe musikalisch durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst begleitet. Die Kameradinnen und Kameraden freuen sich über zahlreiche weitere Besucher des Gottesdienstes. Rückfragen bit...

    Komplette Meldung lesen
  • Elektroauto kollidiert mit Baum - vier verletzte Personen

    Feuerwehr Bonn

    Bonn (ots) - Bonn-Rüngsdorf; Mainzer Straße; 12.01.2023; 12:51 Uhr. Die Feuerwehr Bonn wurde am Donnerstagmittag zu einem Verkehrsunfall mit einem Elektroauto alarmiert. Das mit vier Personen besetzte Elektrofahrzeug war frontal gegen einen Baum an der Mainzer Straße in Bonn-Rüngsdorf geprallt. Alle Insassen des verunglückten Fahrzeugs wurden bei dem Unfall verletzt. Da die verletzten Personen im Unfallfahrzeug eingeschlossen waren, wurde durch die Feuerwehr unverzüglich eine technische Rettung mit hydrau...

    Komplette Meldung lesen
  • Brand in einem Badezimmer

    Bei dem Brand wurden zwei Personen leicht verletzt

    Dortmund (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde um 23:46 Uhr die Feuerwehr zu einem Brandereignis in eine Wohnung in der Straße Am Funkturm alarmiert. Ein Bewohner bemerkte einen Brand im Badezimmer seiner Wohnung. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Bewohner die betroffene Wohnung verlassen, lediglich eine Katze der Wohnungsinhaberin befand sich noch in der Wohnung. Anderen Bewohner des Hauses konnten aufgrund der Verrauchung des Treppenhauses ihre Wohnungen nicht verlassen. Insg...

    Komplette Meldung lesen
  • Feuerwehr beseitigt circa 3 km lange Ölspur

    disq / Adobe Stock

    Düsseldorf (ots) - Donnerstag, 12. Januar 2023, 12.01 Uhr, Oberbilk Am Donnerstagmittag erhielt die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf durch mehrere Anrufer Kenntnis über eine Ölspur im Bereich Kölner Straße und Kruppstraße. Bei der Erkundung durch die alarmierten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass die Ölspur eine Länge von ca. 3km und zum Teil eine Breite von 2 m hatte. Umgehend wurde die Ölspur mit weiteren Einsatzkräften abgestreut und durch eine Kehrmaschine der AWISTA aufgenommen. Die Ölspur f...

    Komplette Meldung lesen
  • FW-Schermbeck: Ölspur auf der Straße Kerkerfeld

    Schermbeck (ots) - Die Kreispolizeibehörde Wesel meldete der Leitstelle gegen 12:55 Uhr eine circa 5m lange Ölspur in der Straße Kerkerfeld. Die eingesetzten Kräfte des Löschzug Altschermbeck streuten die Ölspur mit einem Bindemittel ab. Anschließend wurde Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Der Einsatz endete für die Feuerwehr um 13:11 Uhr. Rückfragen bitte an: Feuerwehr Schermbeck Jana Loick Mobil: 0151 20984294 E-Mail: presse@feuerwehr-schermbeck.de http://www.feuerwehr-schermbeck.de...

    Komplette Meldung lesen
  • Mieter in letzter Sekunde aus Brandwohnung gerettet / Umfangreiche Menschenrettung aus Mehrfamilienhaus

    Einsatzstelle Am Rosenberg

    Erkrath (ots) - Donnerstag, 12.01.2023 um 01:24 Uhr Am Rosenberg, Alt-Erkrath Die Feuerwehr Erkrath wurde in der Nacht um 01:24 Uhr mit dem Löschzug Alt-Erkrath sowie der hauptamtlichen Wache und dem Rettungsdienst zu einem Wohnungsbrand in einem achtgeschossigen Mehrfamilienhaus in der Straße "Am Rosenberg" in Alt-Erkrath alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges an der Einsatzstelle stand eine Wohnung im Erdgeschoss in Vollbrand und es drohte bereits ein Flammenüberschlag in das 1. Oberge...

    Komplette Meldung lesen
  • Plettenberger Feuerwehr unterstützt bei Vermisstensuche in Werdohl.

    Boot

    Plettenberg (ots) - Am Dienstagabend (10.01.) erreichte den Plettenberger Wehrleiter eine Anfrage der Feuerwehr Werdohl. In Absprache mit der Polizei, die die Suche der Vermissten Frau in Werdohl leitet, baten diese um Amtshilfe mit einem Feuerwehrboot, welches in Ohle stationiert ist. Für den gestrigen Mittwoch wurden durch die Polizei mehrere Wasserortungshunde alarmiert. Damit diese mit ihren Hundeführern permanent eingesetzt werden konnten, wurde zusätzlich zu dem Werdohler Feuerwehrboot, das aus Plet...

    Komplette Meldung lesen
  • Fünf neue Feuerwehrmänner für die Löschgruppe Schenkenschanz

    Fünf Neuzugänge bei der Löschgruppe Schenkenschanz. Foto: Feuerwehr Kleve

    Kleve-Schenkenschanz (ots) - Über fünf neue Mitglieder darf sich die Löschgruppe Schenkenschanz freuen. Alle haben sich innerhalb eines Jahres für die Feuerwehr entschieden. Die Flutkatastrophe im Ahrtal haben gleich mehrere als Grund für den Schritt genannt, sich ehrenamtlich bei der Feuerwehr Kleve zu engagieren. Löschgruppenführer Michael Schweers und sein Stellvertreter Marc Evers sind sehr zufrieden mit den neuen Kameraden: "Die Motivation passt, die Übungsbeteiligung ist gut und das Interesse für d...

    Komplette Meldung lesen