Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Warendorf. Mann zeigte Frau sein Geschlecht

Warendorf (ots) -

Am Freitag, 14.6.2024 hielt sich eine Warendorferin gegen 19.10 Uhr vor ihrem Haus auf dem Zurstraßenweg in Warendorf auf. Als ein vorbeigehender Warendorfer die Frau erblickte, schrie er diese an und beleidigte sie. Im weiteren Verlauf zog der 31-Jährige seine Hose herunter, so dass sein Geschlecht zu sehen war. Die Polizei nahm den Sachverhalt auf und leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den Mann ein.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de https://warendorf.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de https://warendorf.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Warendorf
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles