Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Ennigerloh-Ostenfelde. Landstraße war nach Alleinunfall gesperrt

Sven Grundmann / Adobe Stock

Warendorf (ots) -

Am Sonntag, 16.6.2024, 13.15 Uhr wurde die Landstraße 793 nach einem Verkehrsunfall zwischen Westkirchen und Ennigerloh für etwa eine Stunde gesperrt. Eine 53-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die L 793 in Richtung Westkirchen. In einer Kurve verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und kam nach links von der Straße ab. Dort prallte die Ennigerloherin mit dem Pkw gegen einen Baum und wurde leicht verletzt. Rettungskräfte brachten die Frau zur weiteren ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Der beschädigte Pkw wurde abgeschleppt. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 20.000 Euro.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de https://warendorf.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürozeiten: Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de https://warendorf.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Warendorf
Inhalt melden
meinstadt.de App Screenshot auf Handy
Lokales Finden war noch nie so einfach

Aktuelles und Lokales jetzt auch per App

Finde Angebote rund um lokale Nachrichten, Immobilien, Autos, Events und Jobs – gebündelt und bequem als App. Mit Merkliste und Push-Nachrichten. Lokales Finden war noch nie so einfach.Mehr über die App für Aktuelles