Rubrik auswählen
 Kreis Wesermarsch
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Stadt Delmenhorst: Radfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Am Dienstag, 20. Juli 2021, wurde eine Person bei einem Verkehrsunfall auf der Annenheider Allee, Einmündungsbereich der Autobahnausfahrt Anschlussstelle Hasport, in Delmenhorst leicht verletzt.

Eine 21-Jährige aus Oldenburg befuhr zuvor gegen 7:30 Uhr die Autobahn 28 in Richtung Bremen. Als sie die Autobahn an der Anschlussstelle Hasport verließ, übersah sie beim Abbiegen auf die Annenheider Allee eine 53-jährige Fahrradfahrerin aus Delmenhorst. Diese befuhr in Richtung Niedersachsendamm den linken, für diese Richtung nicht vorgesehenen Radweg.

Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß stürzte die 53-Jährige und verletzte sich leicht.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 650 Euro.

Gegen beide Unfallbeteiligten wurde ein Ordnungswidrigkeiten- sowie gegen die 21-Jährige ein Strafverfahren, aufgrund einer fahrlässigen Körperverletzung, eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Polizeimeldungen

Alle Polizeimeldungen aus Kreis Wesermarsch