Rubrik auswählen
 Kreis Wesermarsch
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Stadt Delmenhorst: 27-Jährige bei Glätteunfall in Delmenhorst leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Am Dienstag, 6. April 2021, gegen 07:30 Uhr, ereignete sich ein alleinbeteiligter Verkehrsunfall auf der Stedinger Landstraße in Delmenhorst.

Die 27-Jährige aus Delmenhorst befuhr mit ihrem Pkw die Stedinger Landstraße in Richtung Lemwerder.

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei winterglatter Fahrbahn geriet die Pkw-Fahrerin ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Dabei prallte sie gegen einen dort befindlichen Baum.

Die Delmenhorsterin verletzte sich leicht. Rettungskräfte brachten sie in ein umliegendes Krankenhaus.

Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf etwa 2.000 Euro geschätzt.

Gegen die Fahrzeugführerin wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Ricarda von Seggern Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell