Rubrik auswählen
 Kreis Wesermarsch
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Pressemeldung der Autobahnpolizei Ahlhorn

Delmenhorst (ots) - ++ Betrunken und ohne Führerschein auf der Autobahn 1 im Bereich der Gemeinde Harpstedt unterwegs ++

Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn kontrollierten am Samstag, 08. Mai 2021 gegen 13:00 Uhr einen Pkw, der auf der Autobahn 1 in Richtung Osnabrück unterwegs war. Im Rahmen der Kontrolle konnte der 45-jährige Fahrer aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg keinen Führerschein vorzeigen, da ihm dieser bereits aufgrund einer Trunkenheitsfahrt gerichtlich entzogen worden war. Auch in dieser Kontrolle wurde eine Beeinflussung durch Alkohol festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,39 Promille. Dem Fahrer wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen, sowie Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. Seine 46-jährige Beifahrerin, die sowohl nüchtern als auch im Besitz einer Fahrerlaubnis war, konnte die Fahrt fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle i.A. PHK Herwig Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell