Rubrik auswählen
 Landau/Pfalz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Abflussreparatur für 1800 Euro

Germersheim (ots) -

Am Montagvormittag beauftragte ein 63-jähriger Germersheimer eine Rohrreinigungsfirma mit der Beseitigung einer Abflussverstopfung. Auf die Firma wurde er im Internet aufmerksam. Zwei Männer erschienen einige Stunden später mit einem Fahrzeug einer Autovermietung und führten eine Stunde lang Reinigungsarbeiten an dem verstopften Abflussrohr durch. Für diese Arbeit stellten sie dem Auftraggeber nahezu 1800 Euro in Rechnung. Im Nachgang stellte sich heraus, dass durch die unsachgemäßen Arbeiten das Entlüftungsrohr auf dem Dach beschädigt wurde. Hier entstanden zusätzlich circa 500 Euro Schaden. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Solche Fälle sind leider kein Einzelfall. Die Geschädigten vertrauen auf einen seriösen Handwerksbetrieb und unseriöse Betriebe nutzen deren Notsituationen gezielt aus, um möglichst viel Profit aus der Situation zu ziehen. Die Polizei rät dazu Firmen aus der Region zu beauftragen, oder sich über die Seriosität der Firma aus dem Internet zu vergewissern.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Polizeiinspektion Germersheim Telefon: 07274 9581602 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

, übermittelt durch news aktuell

Original-Content von: Polizeidirektion Landau

Weitere beliebte Themen in Landau/Pfalz