Rubrik auswählen
Landau/Pfalz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Geschwindigkeitskontrollen

Waldrohrbach, Oberhausen, Pleisweiler-Oberhofen (ots) -

Am Dienstag (28.06.) wurde auf der B 48, in Waldrohrbach von 09:30 Uhr bis 10:25 Uhr, eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Hierbei kam es zu elf Geschwindigkeitsüberschreitungen bei einer gefahrenen Höchstgeschwindigkeit von 81 Km/h. Gegen 07:35 Uhr wurde bereits ein Pkw-Fahrer im Bereich Waldrohrbach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten bei dem 20-Jähren drogentypische Auffallerscheinungen fest. Dem Pkw-Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. Außerdem darf er präventiv für 48 Stunden kein Fahrzeug führen. Bei Geschwindigkeitsmessungen auf der B 427 am Ortseingang Oberhausen wurden bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 70 Km/h, sechs Verkehrsteilnehmer sanktioniert. Hierbei wurde eine Höchstgeschwindigkeit von 92Km/h gemessen. In der Weinstraße in Pleisweiler-Oberhofen wurden am gestrigen Nachmittag (28.06.) und bei Messungen am Montag, 27.06.22, insgesamt 23 Verkehrsteilnehmer wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 Km/h verwarnt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Polizeiinspektion Bad Bergzabern Reiner Steigner Pressestelle Telefon: 06343-9334-25 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau


Weitere beliebte Themen in Landau/Pfalz