Rubrik auswählen
 Landau/Pfalz
Alle Meldungen in der Übersicht
In Kooperation mit: Polizei Presse

Landau - Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein am Steuer

Landau (ots) - Den Wagen stehen lassen musste sowohl ein 50-jähriger Autofahrer Montagnachmittag, als auch 36-jährige Autofahrerin in der Nacht von Montag auf Dienstag. Der 50-Jährige zeigte im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Landau Auffälligkeiten, weshalb ein Drogenvortest durchgeführt wurde. Dieser reagierte auf gleich mehrere verschiedene Substanzen positiv. Des Weiteren war der Autofahrer nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis, sodass ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, sowie Trunkenheit im Verkehr eingeleitet wurde. Die 36-jährige Autofahrerin fiel einer Polizeistreife gegen 2.50 Uhr durch starke Brems- und Beschleunigungsmanöver, sowie ruckartige Lenkbewegungen bei der Abfahrt Landau-Süd von der A 65 auf. Auch bei ihr bestätigte ein Vortest den Verdacht, dass die 36-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. Gegen die Autofahrerin wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau Michaela Mack Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere beliebte Themen in Landau/Pfalz